[ ich möchte jetzt nicht mitmachen und weiter zur musicalzentrale.de ]
Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )


Compilation

Burn Baby Burn

Als es noch kein WhatsApp gab


Drei Pärchen versuchen in dieser Musical-Komödie den ganz normalen Beziehungswahnsinn möglichst erträglich zu gestalten. Die Handlung spielt in den 1970ern und aus dem Jahrzehnt stammen auch die bekannten Hits, die hier neben Travestie-Einlagen dargeboten werden.

(Text: mr)

Premiere:28.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Fritz
Herdentorsteinweg 39
D-28195 Bremen
+49 421 6391713
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Fr28.09.20:00 UhrPremiere
Sa29.09.20:00 Uhr
Do11.10.19:30 Uhr
Fr12.10.20:00 Uhr
Sa13.10.20:00 Uhr
Sa20.10.20:00 Uhr
Do25.10.19:30 Uhr
Fr26.10.20:00 Uhr
Sa27.10.20:00 Uhr
Do15.11.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Singin' in the Rain

Stummfilm out, Tonfilm in


Die Sprechstimme von Stummfilm-Star Lina Lamont will das Studio dem Publikum nicht zumuten, also wird die junge Schauspielerin Kathy engagiert um sie nachzusynchronisieren - doch diese Mogelei führt zu einigen Verwicklungen... Die Hauptrolle in dieser Inszenierung übernimmt Uli Scherbel ("Ich war noch niemals in New York").

(Text: mr)

Premiere:29.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schleswig-Holsteinisches Landestheater
Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1
D-24768 Rendsburg
+49 4331 14000
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Sa29.09.19:30 UhrPremiere
Stadttheater (Flensburg)
Di02.10.19:30 Uhr
Stadttheater (Flensburg)
Sa06.10.19:30 Uhr
Stadttheater (Rendsburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Löwig

Der König der Löwen

Der ewige Kreis


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Die Filmadaption erzählt die Geschichte des Löwenjungen Simba hin zum "König der Löwen". Regisseurin Julie Taymor zeichnet auch verantwortlich für die Kostüme und arbeitet hier verstärkt mit Elementen des Puppenspiels.

(Text: agu)

Premiere:02.12.2001


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im Hafen
Norderelbstraße 6
D-20457 Hamburg
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(238 Leser)


Ø 3.89 Sterne

 Termine
Di25.09.18:30 Uhr
Mi26.09.18:30 Uhr
Do27.09.20:00 Uhr
Fr28.09.20:00 Uhr
Sa29.09.15:00 Uhr
Sa29.09.20:00 Uhr
So30.09.14:00 Uhr
So30.09.18:30 Uhr
Di02.10.18:30 Uhr
Mi03.10.14:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Disney-Spektakel

Aladdin

Arabische Nächte


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Das glitzernde und bunte Disney-Musical bietet einiges fürs Auge, aber die dünne Geschichte fesselt das Publikum nicht wirklich. Doch Dschinni sei Dank – der Flaschengeist ist eine wahre Absahnerrolle, die für viel gute Stimmung im Saal sorgt...

(Text: Michael Rieper)

Premiere:06.12.2015
Rezensierte Vorstellung:05.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Neue Flora
Stresemannstrasse 159 a
D-20769 Hamburg
Homepage
Hotels in Theaternähe
*Stage Entertainment hat [hier] eine Info-Seite, auf der die genauen Termine mit Mandy Capristo zu finden sind, eingerichtet.

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die Performance des Flaschengeistes rettet den Abend in einem mittelmäßigen Musical, das versucht mit viel Glitzer die Schwachstellen zu verdecken.

06.12.2015

 Leserbewertung
(17 Leser)


Ø 3.00 Sterne

 Termine
Di25.09.18:30 Uhr
Mi26.09.18:30 Uhr
Do27.09.20:00 Uhr
Fr28.09.20:00 Uhr
Sa29.09.15:00 Uhr
Sa29.09.20:00 Uhr
So30.09.14:00 Uhr
So30.09.19:00 Uhr
Di02.10.18:30 Uhr
Mi03.10.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Nach wahren Begebenheiten

Kinky Boots

Sex is in the Heel


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Ein wirklich unterhaltsamer Abend mit berührender Geschichte, eingängiger Musik, bunt-glitzernden Kostümen und ansprechenden Choreographien steht den Besuchern von "Kinky Boots" bevor. Das ist rundherum gutes Entertainment gänzlich abseits vom großen technischen Brimborium, das Musicals hierzulande immer als Event besonderer Güte auszeichnen soll – doch ein Besuch lohnt sich dennoch, oder vielleicht auch gerade deswegen. Da ab Herbst 2018 laut einer Casting-Ausschreibung bereits "Ghost - Das Musical" für das Operettenhaus vorgesehen ist, muss "Kinky Boots" deutlich vor Ende des ersten Spieljahres seine Pforten in Hamburg schließen.

(Text: Michael Rieper)

Premiere:03.12.2017
Dernière:30.09.2018
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Operettenhaus
Spielbudenplatz 1
D-20359 Hamburg
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Glamouröses Entertainment mit ansprechender Story! Gino Emnes ist eine Wucht als Lola...

04.12.2017

 Leserbewertung
(14 Leser)


Ø 4.71 Sterne

 Termine
Di25.09.19:00 Uhr
Mi26.09.19:00 Uhr
Do27.09.19:30 Uhr
Fr28.09.19:30 Uhr
Sa29.09.15:00 Uhr
Sa29.09.19:30 Uhr
So30.09.14:30 Uhr
So30.09.19:00 UhrDernière


David-Bowie-Musical

Lazarus

Where Are We Now?


© Jörg Landsberg
© Jörg Landsberg
Der Roman "The Man Who Fell to Earth" von Walter Tevis war Vorlage für das Musical von David Bowie und Enda Walsh, das hier nach Düsseldorf erst zum zweiten Mal in Deutschland aufgeführt wird. Die Übersetzung stammt von Peter Torberg, Regie führt Tom Ryser.

(Text: cl)

Premiere:09.06.2018
Showlänge:180 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater am Goetheplatz
Am Goetheplatz 1-3
D-28203 Bremen
0421/3653333
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di25.09.19:30 Uhr


St.Pauli-Musical

Heiße Ecke

Ein Kiezical


© Brinkhoff/Mögenburg
© Brinkhoff/Mögenburg
Knapp fünfzehn Jahre nach der Erstaufführung ist das Kiez-Musical "Heiße Ecke" mit etwa zwei Millionen Zuschauern eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Musiktheaterproduktionen. Die Show von Regisseur und Schmidts Tivoli-Besitzer Corny Littmann ist auch heute noch aktuell und birgt ein Sammelsurium an schrillen Kiez-Persönlichkeiten, denen ein talentiertes Ensemble Leben einhaucht.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:17.09.2003
Rezensierte Vorstellung:12.05.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schmidts Tivoli
Spielbudenplatz 27-28
D-20359 Hamburg
040 / 31 77 88 99
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Kurzweilige Musical-Revue, die von der Originalität ihrer Charaktere, ihrer Aktualität und dem überaus motivierten Cast lebt.

16.05.2018

 Leserbewertung
(108 Leser)


Ø 4.37 Sterne

 Termine
Di25.09.20:00 Uhr
Mi26.09.19:00 Uhr
Do27.09.20:00 Uhr
Fr28.09.20:00 Uhr
Sa29.09.15:00 Uhr
Sa29.09.20:00 Uhr
So30.09.14:30 Uhr
So30.09.19:00 Uhr
Di02.10.20:00 Uhr
Mi03.10.19:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Die Königs vom Kiez

Der Kiez hält zusammen


© Oliver Fantitsch
© Oliver Fantitsch
Wer eine Inszenierung des Schmidt Theaters besucht, muss sich auf einen ehrlichen und sehr direkten Humor einlassen können. Familientauglich ist sicherlich etwas anderes, aber darauf erhebt das Schmidts auch keinen Anspruch. Das gilt auch und insbesondere für "Die Königs vom Kiez". Corny Littmann inszeniert die überdrehte Geschichte rund um die Familie des "Käptn König" am Spielbudenplatz.

(Text: Andreas Gundelach)

Premiere:06.09.2013
Rezensierte Vorstellung:09.10.2014


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schmidt Theater
Spielbudenplatz 24-25
D-20359 Hamburg
040/31778899
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(agu)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Bewährter Schmidts-Humor mit gutem Timing und präzisen Pointen.

10.10.2014

 Termine
Di25.09.20:00 Uhr
Mi26.09.19:00 Uhr
Do27.09.20:00 Uhr
Fr28.09.20:00 Uhr
Sa29.09.20:00 Uhr
Mi17.10.19:00 Uhr
Do18.10.20:00 Uhr
Fr19.10.20:00 Uhr
Sa20.10.20:00 Uhr
Di23.10.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Tanz-Musical

Flashdance

A Million To One


© 2Entertain Germany
© 2Entertain Germany
Die Schweißerin Alex träumt von einer Karriere als Tänzerin. Dabei wird sie von ihrem Chef Nick unterstützt. 2Entertain schickt das auf dem gleichnamigen Film (1983) basierende Stück 2018/19 auf Tour. Mit dabei sind Schlager-Star Gitte Hænning (in Hamburg, Wien und Berlin), Hannah Leser und ESC-Teilnehmerin Ann-Sophie Dürmeyer. Weitere Termine für 2019 sind geplant.

(Text: hh)

Premiere:20.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
2Entertain Germany
Max-Brauer-Allee 81
D-22765 Hamburg
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di25.09.20:00 Uhr
Theater am Großmarkt (Hamburg)
Mi26.09.20:00 Uhr
Theater am Großmarkt (Hamburg)
Do27.09.20:00 Uhr
Theater am Großmarkt (Hamburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Mary Poppins

Hoffen wir, sie bleibt


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Das perfekte Kindermädchen Mary Poppins landet bei der Familie Banks und gibt Vater, Mutter und den Kindern genau das, was sie brauchen. In den Hauptrollen sind erneut Elisabeth Hübert und David Boyd zu sehen.

(Text: mr/hh)

Premiere:25.02.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater an der Elbe
Norderelbstraße 8
D-20457 Hamburg
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die zauberhafte Geschichte wird vor allem durch den wunderbaren Cast und die großartigen Choreographien zu einem wahren Vergnügen für das Publikum.

26.02.2018

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 4.00 Sterne

 Termine
Mi26.09.19:00 Uhr
Do27.09.19:30 Uhr
Fr28.09.19:30 Uhr
Sa29.09.14:30 Uhr
Sa29.09.19:00 Uhr
So30.09.14:00 Uhr
So30.09.19:00 Uhr
Mo01.10.18:30 Uhr
Mi03.10.19:00 Uhr
Do04.10.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Baumarkt-Musical

Hammerfrauen

Passt ein Akku-Schrauber in einen Designer-Shopper?


© Claudius Pflug
© Claudius Pflug
Wer derben, etwas lauteren Humor mag und nicht so viel Wert auf ein dramagurgisch ausgefeiltes Buch legt, der dürfte bei „Hammerfrauen“ auf seine Kosten kommen. In Craig Simmons flotter Inszenierung brilliert eine tolle Darstellerriege. Daumen hoch auch für die Kompositionen von Benedikt Eichhorn.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:16.07.2015
Rezensierte Vorstellung:18.07.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Tournee-Theater Thespiskarren
Aegidientorplatz 2
Tournee
0511/9809811
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Dünnbrett-Dramaturgie zusammengekloppt zu einem Beziehungs-Mann-Frau-Musical in Baumarkt-Kulisse. Die gute Besetzung versöhnt und garantiert einen unterhaltsamen Abend. Daumen hoch auch für Benedikt Eichhorns Komposittionen!

19.07.2015

 Termine
Mi26.09.20:00 Uhr
Kleines Haus (Delmenhorst)
Do18.10.20:00 Uhr
Empore (Buchholz i.d.N.)
Fr19.10.19:30 Uhr
Neues Theater (Emden)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revue

Super Trouper

Thank You For the Music


© Engelsaal
© Engelsaal
Annegret, Berthold, Beate und Andreas machen Urlaub in Schweden. Dazu gehört auch ein Besuch des ABBA-Museums in Stockholm und dabei gibt es viele musikalische Erinnerungen, die es aufzuarbeiten gilt... Revue mit zahlreichen Hits des legendären Quartetts.

(Text: mr)

Premiere:09.06.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do27.09.19:30 Uhr
Do11.10.19:30 Uhr
Mi24.10.19:30 Uhr


Benefiz-Veranstaltung

Highlights aus Nachts in Bremen 1+2

Was Bremen und seine Bürger bewegt hat


© Veranstalter
© Veranstalter
"Nachts in Bremen" mit Episoden aus der Bremer Stadtgeschichte wird seit 2013 als Dinner-Musical im Bremer Ratskeller aufgeführt, 2017 kam ein zweiter Teil dazu. Highlights aus beiden Shows kommen nun als Benefiz-Veranstaltung auf die Bühne.

(Text: mr)

Premiere:30.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Ratskeller
Am Markt 1
D-28195 Bremen
0421/321676
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do27.09.20:00 Uhr
Packhaustheater im Schnoor (Bremen)


Komödie

Yippie Ya Yeah!

Ein Whisky für ein Hallelujah


Die neue Delphi-Hausproduktion spielt im Saloon der Kleinstadt Rhinestone City in Texas. Als ein Blitzeinschlag sämtliche Whisky- und Bier-Vorräte vernichtet, droht Panik auszubrechen....Country-Persiflage mit Songs verschiedener Genre, u.a. von Johnny Cash, Helene Fischer, Kid Creole, Dolly Parton oder Avicii.

(Text: mr)

Premiere:01.09.2018

 Theater / Veranstalter
Delphi Showpalast
Eimsbütteler Chaussee 5
D-20259 Hamburg
040/ 4318 600
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do27.09.20:00 Uhr
Fr28.09.20:00 Uhr
Fr05.10.20:00 Uhr
Sa06.10.20:00 Uhr
Do11.10.20:00 Uhr
Fr12.10.20:00 Uhr
Sa13.10.20:00 Uhr


Doppelbiografie

Fesche Lola, Brave Liesl

Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester


© Hubertus Blume
© Hubertus Blume
Elisabeth Dietrich, die ältere Schwester von Weltstar Marlene, steht ihr ganzes Leben lang im Schatten ihrer Schwester und ihres Ehemanns. Als die beiden Schwestern sich nach vielen Jahren wiedersehen, stehen sie sich wie Fremde gegenüber...Ein Jazz-Sextett spielt moderne Interpretationen der Hits von damals.

(Text: mr)

Premiere:07.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schlosstheater
Schloßplatz 1
D-29221 Celle
05141/9050875
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do27.09.20:00 Uhr
Di02.10.20:00 Uhr
Do04.10.20:00 Uhr
Fr05.10.20:00 Uhr
So07.10.15:00 Uhr
Mi10.10.20:00 Uhr
Mo15.10.20:00 Uhr
So21.10.20:00 Uhr
Fr26.10.20:00 Uhr
Sa27.10.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Tragikomödie

Mann über Bord 2

Lustige Witwen


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
Im ersten Teil dieses Dramas stellten drei ganz unterschiedliche Frauen fest, dass sie alle von ein und demselben Mann betrogen worden sind - und sie rächten sich auf ihre eigene Art auf einem Schiff...Nun, ein Jahr später, treffen sich die drei erneut zu einer Kreuzfahrt, auf der ihnen ein alleinreisender Herr begegnet, der ihre Herzen höher schlagen lässt.

(Text: mr)

Premiere:01.03.2018
Showlänge:120 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theaterschiff
Tiefer 104, Anleger 4
D-28195 Bremen
+49 421 7908600
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr28.09.17:00 Uhr
Theaterschiff (Lübeck)
Fr28.09.20:00 Uhr
Theaterschiff (Lübeck)
Sa29.09.17:00 Uhr
Theaterschiff (Lübeck)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musicalkomödie

Eis Eis Baby

Kurztrip in die 90er


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
"Eis Eis Baby" ist eine kurzweilige, triviale, aber lustige Komödie mit musikalischen Einschüben aus den 90er Jahren. Die vier Darsteller geben sich alle Mühe, den ziemlich leeren Zuschauerraum trotz eines klischeebeladenen Stückes zu unterhalten und überzeugen mit Timing und tollen Stimmen.

(Text: Laura Petersen)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Packhaustheater im Schnoor
Wüste Stätte 11
D-28195 Bremen
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(Laura Petersen)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

"Eis Eis Baby" ist eine kurzweilige, triviale, aber lustige Komödie mit musikalischen Einschüben aus den 90er- Jahren, die vor allem von den tollen Darstellern getragen wird.

03.09.2018

 Termine
Fr28.09.17:00 Uhr
Fr28.09.20:00 Uhr
Sa29.09.17:00 Uhr
Sa29.09.20:00 Uhr
So30.09.15:00 Uhr
Fr05.10.20:00 Uhr
Sa06.10.17:00 Uhr
Sa06.10.20:00 Uhr
So07.10.15:00 Uhr
Fr12.10.17:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Blues Brothers

Everybody Needs Somebody


Die Brüder Jake und Elwood Blues wollen das Waisenhaus, in dem sie aufgewachsen sind, vor dem Ruin retten; also trommeln sie ihre alte Band zusammen und versuchen Geld einzuspielen - doch das Chaos rund um die beiden Ganoven lässt nicht lange auf sich warten... Die Musical Factory Hannover zeigt eine eigene Musicalfassung des Kultfilms.

(Text: mr)

Premiere:14.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Musical Factory Hannover

D-30521 Hannover
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Musical Factory Hannover Hannover (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr28.09.19:30 Uhr
SofaLoft (Hannover)
Fr05.10.19:30 Uhr
SofaLoft (Hannover)
Sa06.10.19:30 Uhr
SofaLoft (Hannover)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Comedy-Revue

Paarungszeit

Singledasein oder Beziehungsstress?


© HafenRevueTheater
© HafenRevueTheater
Das Leben zweier ganz normaler Individuen pseudo-wissenschaftlich zerlegt. Und am Ende bleibt die Erkenntnis: Nur der eigene Humor ist der Schlüssel zum gesunden (Beziehungs)-leben. Mit Liedern wie "Es leuchten die Sterne", "Männer sind Schweine", "Über sieben Brücken“ und "Küss sie doch“ wird ein musikalisch-kritischer und gleichzeitig humoristischer Blick auf die Liebe freigesetzt.

(Text: Veranstalter)

 Theater / Veranstalter
HafenRevueTheater
Cuxhavener Straße 7
D-28217 Bremen
0421/42783200
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr28.09.20:15 Uhr
So28.10.18:00 Uhr
Fr28.12.20:15 Uhr
Termine 2019
Do14.02.1920:00 Uhr
Do11.04.1920:00 Uhr
Sa18.05.1920:15 Uhr


Musikalische Komödie

Alles Sülze

Frauen am Rande der Wursttheke


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
Vier weibliche Angestellte eines Supermarkts müssen überraschenderweise einen Arbeitstag ohne ihren Filialleiter starten. Mit Klatsch und Tratsch sind sie ganz gut beschäftigt, doch als der erste Kunde auftaucht, kommt noch eine Krimihandlung ins Spiel...

(Text: mr)

Premiere:16.11.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Komödie
Friedrich-Ebert-Straße 39
D-34117 Kassel
0561/18383
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr28.09.20:00 Uhr
Theaterschiff (Bremen)
Sa29.09.17:00 Uhr
Theaterschiff (Bremen)
Sa29.09.20:00 Uhr
Theaterschiff (Bremen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Die Nordsee

Die Erfahrung unendlicher Weite


© Landesbühne Nord
© Landesbühne Nord
Ausgehend von Heinrich Heines lyrischem Zyklus "Die Nordsee" haben Regisseur Sascha Bunge und Komponist Stefan Faupel einen Liederabend für die Landesbühne konzipiert, der das Meer feiert und die Sehnsucht nach Heimat zelebriert.

(Text: mr)

Premiere:08.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landesbühne Nord
Virchowstrasse 42-44
D-26382 Wilhelmshaven
04421/940115
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa29.09.16:00 Uhr
Landesbühne Nord (Wilhelmshaven)
Sa29.09.20:00 Uhr
Landesbühne Nord (Wilhelmshaven)
Sa06.10.20:00 Uhr
Landesbühne Nord (Wilhelmshaven)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Love Story

Die Brücken am Fluss

Eine schicksalhafte Begegnung


© Jochen Quast
© Jochen Quast
Iowa, 1965: Als die verheiratete Farmersfrau Francesca den Fotografen Robert kennen lernt, entsteht zwischen beiden eine leidenschaftliche Beziehung. Doch nach einigen glückseligen Tagen stellt sich die Frage, ob es sich lohnt dafür aus dem bisher aufgebauten Leben auszubrechen? Am Broadway war Jason Robert Browns Musical nur eine kurze Spielzeit vergönnt. In Hildesheim inszeniert Craig Simmons.

(Text: mr)

Premiere:08.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater für Niedersachsen
Theaterstraße 6
D-31141 Hildesheim
05121/33164
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa29.09.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Do01.11.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
So18.11.16:00 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Sunset Boulevard

Nur ein Blick!


© Manja Herrmann
© Manja Herrmann
Wenn der Stummfilm plötzlich sprechen kann, dann befinden sich dessen Diven auf dem Abstellgleis. Andrew Lloyd Webbers Musical, das auf dem Film von Billy Wilder basiert, thematisiert das Schicksal von Norma Desmond, deren Comeback-Pläne ebenso eine Farce sind, wie ihre mit Geld erkaufte Liebesbeziehung zum jungen Drehbuchautoren Joe Gillis. Und das Schicksal nimmt seinen dramatischen Lauf...

(Text: kw)

Premiere:22.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Am Alten Hafen 25
D-27568 Bremerhaven
+ 49 471 49001
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Stadttheater Bremerhaven (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So30.09.15:00 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)
Do04.10.19:30 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)
So07.10.19:30 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Highlights

Das Phantom des Musicals

Ein mystischer Reigen


Die Vocalartisten bringen einen Abend voller Musicalmelodien auf die Bühne. Laut Ankündigung gibt es Lieder aus "Cats", "Tanz der Vampire", "Phantom der Oper" sowie weiteren bekannten Shows.

(Text: mr)

Premiere:30.10.2017

 Theater / Veranstalter
HafenRevueTheater
Cuxhavener Straße 7
D-28217 Bremen
0421/42783200
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So30.09.16:00 Uhr
Termine 2019
Do24.01.1919:00 Uhr


Revue

Sehnsucht nach dem Hafen

Ist der Ehehafen ein Trockendock?


© Hafenrevuetheater
© Hafenrevuetheater
In der Fortsetzung der Revue "Liebe, Last und Fracht" werden mit Liedern aus der Zeit des Wirtschaftswunders die Geschichten einiger Seemänner weitererzählt. Kann Theodor an Land glücklich werden und seine Liebe im Alltag bestehen? Werden Hannes und Gerda in der Ferne Sibiriens ihr Glück finden? Oder ist die Sehnsucht nach dem Überseehafen stärker als der Traum von einer neuen Weltordnung?

(Text: Theater / mr)

Premiere:05.03.2015

 Theater / Veranstalter
HafenRevueTheater
Cuxhavener Straße 7
D-28217 Bremen
0421/42783200
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di02.10.20:00 Uhr
Do13.12.20:00 Uhr
Termine 2019
Sa09.02.1920:15 Uhr
So21.04.1920:15 Uhr
Fr31.05.1920:15 Uhr


Rhythm'n'Blues-Show

Blues Brothers

Unterwegs im Namen des Herrn


© Manja Herrmann
© Manja Herrmann
Ihre Markenzeichen sind schwarze Anzüge, tief in die Stirn gezogene Hüte und dunkle Sonnenbrillen. Die Rhythm'n'Blues-Show um die kultig-coolen Blues Brothers wertet Regisseurin Michaela Dicu mit einer rasant-witzigen Inszenierung auf und lässt ihre spielfreudige Darsteller-Riege ein wahres Gag-Feuerwerk zünden. Über weite Strecken überzeugt die Produktion des Schauspiel-Ensembles auch gesanglich.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:17.02.2018
Showlänge:120 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Am Alten Hafen 25
D-27568 Bremerhaven
+ 49 471 49001
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Stadttheater Bremerhaven (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Fetzige Unterhaltung im Auftrag des Herrn. Michaela Dicus Inszenierung setzt auf Tempo und coole Typen. Der solide Cast verliert wegen schlechter Tonabmischung gegen eine Top-Band.

17.02.2018

 Termine
Di02.10.19:30 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)
So25.11.19:30 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)
So30.12.19:30 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revue

Deine Spuren im Sand

Und ich warte auf ein Zeichen


© Oliver Gräsler
© Oliver Gräsler
Diese Engelsaal-Eigenproduktion widmet sich ganz den Schlagern von Howard Carpendale. Rund um Hits wie "Tür an Tür mit Alice", "Das schöne Mädchen von Seite 1" oder "Nachts, wenn alles schläft" erzählt die Story von zwei Freunden, die nach einer verlorenen Liebe suchen...

(Text: mr)

Premiere:07.06.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa06.10.19:30 Uhr
Sa20.10.19:30 Uhr
Mi31.10.19:30 Uhr


Klassiker

My Fair Lady

Es grünt so grün


© Engelsaal
© Engelsaal
Auf der winzigen Bühne des Hamburger Engelsaals kommt eine Neu-Inszenierung des Klassikers von Loewe und Lerner zur Aufführung - dem Repertoire des Hauses gemäß wird das Stück hier als Operette angekündigt. Gezeigt wird eine in Hamburg spielende Fassung.

(Text: mr)

Premiere:18.02.2010


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So07.10.15:00 Uhr


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   2ENTERTAIN: FLASHDANCE

   MUZ SURVEY 18

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;