Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Süd )Shows A-Z ( Süd )Premieren ( Süd )


Song-Drama

Ewig jung

Who wants to live forever?


Auch wenn das Leben mit Krücke, Arthrose und falschem Haar beschwerlich ist, es kann auch Spaß machen. Der von Erik Gedeon 2001 ursprünglich für Hamburg konzipierte "Thalia Vista Social Club" um renitente Alte ist an den zum Seniorenheim umfunktionierten ehemaligen Theater in Memmingen angekommen und reizt unter dem Titel "Ewig jung" die Lachmuskeln. Tattrige Pensionäre geben Popklassikern wie "I will survive" eine ganz neue Bedeutung.

(Text: kw)

Premiere:20.12.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater Schwaben
Theaterplatz 2
D-87686 Memmingen
08331/945916
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Fr20.12.20:00 UhrPremiere
Landestheater Schwaben (Memmingen)
So22.12.19:00 Uhr
Landestheater Schwaben (Memmingen)
Di31.12.18:30 Uhr
Landestheater Schwaben (Memmingen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Konzert-Tournee

Musical Tenors

Older But Not Wiser-Tour


In der "Winter-Edition 2019" kündigt der Veranstalter große romantische Balladen, Christmas-Pop und Hymnen an. Auf der Bühne steht das bewährte Quartett Jan Ammann, Christian Alexander Müller, Mark Seibert (bei einigen Terminen ersetzt durch Alex di Capri) und Patrick Stanke.

(Text: kw)

Premiere:22.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Sound of Music Concerts
Thea-Leymann-Straße 12
D-45127 Essen
0201/721381
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo16.12.19:30 Uhr
FILharmonie (Filderstadt)


Biografical

Ludwig II. – Sehnsucht nach dem Paradies

Ein Träumer zerbricht an der Wirklichkeit


© Christina Iberl
© Christina Iberl
Der Kini kehrt zurück: Aus Anlass des 80. Geburtstags des Komponisten Franz Hummel zeigt das Theater Regensburg dessen im Jahr 2000 in Füssen uraufgeführtes, jetzt überarbeitetes Musical über den bayerischen "Märchenkönig" Ludwig II.

(Text: kw)

Premiere:07.12.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Bismarckplatz 7
D-93047 Regensburg
0941/5072424
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo16.12.19:30 Uhr
Termine 2020
So12.01.2015:00 Uhr
Sa18.01.2019:30 Uhr
Mi29.01.2019:30 Uhr
Sa01.02.2019:30 Uhr
So01.03.2019:30 Uhr
Fr03.04.2019:30 Uhr
Mi08.04.2019:30 Uhr
Di14.04.2019:30 Uhr
So19.04.2019:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biografische Revue

Die Comedian Harmonists

Boygroup in Nazi-Deutschland


© Martin Sigmund
© Martin Sigmund
Casting von Pop-Formationen ist keine Erfindung der "RTL-Superstars"! Das gab's auch schon 1927 bei den legendären "Comedian Harmonists": Dort herrscht hinter den Kulissen nicht immer eitel Sonnenschein. Auch wenn der kleine grüne Kaktus sticht und bei Veronika der Spargel sprießt - die Nazis greifen gnadenlos durch und teilen die erfolgreiche Truppe gnadenlos in zwei Hälften...

(Text: kw)

Premiere:06.12.2019
Dernière:25.01.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Altes Schauspielhaus
Kleine Königstraße 9
D-70178 Stuttgart
0711/2265505
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo16.12.20:00 Uhr
Di17.12.20:00 Uhr
Mi18.12.20:00 Uhr
Do19.12.20:00 Uhr
Fr20.12.20:00 Uhr
Sa21.12.20:00 Uhr
So22.12.16:00 Uhr
Mi25.12.20:00 Uhr
Do26.12.20:00 Uhr
Fr27.12.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Disney-Show

Aladdin

Arabische Nächte


© Stage Entertainment / Deen van Meer
© Stage Entertainment / Deen van Meer
Bei "Aladdin" vereinen sich kunterbuntes Disney-Spektakel und eingängige Menken-Songs zu einer klassischen Broadway-Show, die zu unterhalten weiß. Die Story ist - eben auch disney-typisch - eher infantil und teils langatmig, dennoch wirkt die Show in Stuttgart straffer und pointierter als in Hamburg, was zu großen Teilen dem Hauptdarsteller-Trio zu verdanken ist. Bühnen- und Kostümbild tun ihren Teil, um einen farbenfrohen Abend in 1001 Nacht entstehen zu lassen.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:21.03.2019
Rezensierte Vorstellung:21.03.2019
Showlänge:170 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Apollo Theater
Plieninger Str. 102
D-70567 Stuttgart
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Auch in Stuttgart verbreitet "Aladdin" seinen Disney-Zauber. Insgesamt ist die Produktion straffer und energiegeladener als der Vorgänger in Hamburg. Das Hauptdarsteller-Trio überzeugt, besonders Maximilian Mann als Dschinni ist großartig.

23.03.2019

 Termine
Di17.12.18:30 Uhr
Mi18.12.18:30 Uhr
Do19.12.19:30 Uhr
Fr20.12.19:30 Uhr
Sa21.12.14:30 Uhr
Sa21.12.19:30 Uhr
So22.12.14:00 Uhr
So22.12.19:00 Uhr


Mystery

Ghost - Das Musical

Lass einfach los


© Stage Entertainment / Manuel Harlan
© Stage Entertainment / Manuel Harlan
"Ghost" ist eine der Geschichten, die sich dank Love-Story, Comedy-Elementen, abwechslungsreicher Erzählweise und technischer Magie-Raffinessen außerordentlich gut für die Umsetzung auf der Musicalbühne eignet.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:07.11.2019
Rezensierte Vorstellung:07.11.2019
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Palladium Theater
Plieninger Str. 109
D-70567 Stuttgart
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Auch in Stuttgart überzeugt der Linz-Transfer mit einer gelungenen Mischung aus Taschentuch-Momenten und Komik. Herausragend: Das Stuttgarter Hauptdarsteller-Trio.

08.11.2019

 Termine
Di17.12.18:30 Uhr
Mi18.12.18:30 Uhr
Do19.12.19:30 Uhr
Fr20.12.19:30 Uhr
Sa21.12.15:00 Uhr
Sa21.12.19:30 Uhr
So22.12.14:00 Uhr
So22.12.18:30 Uhr
Di24.12.18:30 Uhr
Mi25.12.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Broadway-Musical

Ein Amerikaner in Paris

Die Stadt der Liebe macht ihrem Namen alle Ehre


© Sarah Jonek
© Sarah Jonek
US-Soldat Jerry bleibt nach dem Zweiten Weltkrieg in Paris, um dort als Maler zu arbeiten. Er verliebt sich unsterblich in Lise, die aber auch noch anderen Männern den Kopf verdreht... Die Adaption des gleichnamigen Musicalfilms erlebte nach Spielzeiten in Paris, New York und London 2018 seine deutschsprachige Erstaufführung und geht nun auf Tournee durch den deutschsprachigen Raum.

(Text: mr)

Premiere:18.11.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Konzertdirektion Landgraf

Tournee
07651/2070
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi18.12.19:30 Uhr
Theater der Stadt (Schweinfurt)
Do19.12.19:30 Uhr
Theater der Stadt (Schweinfurt)
Fr20.12.19:30 Uhr
Theater der Stadt (Schweinfurt)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Political

Die Dreigroschenoper

Liebe, Triebe, Korruption


© Sebastian Bühler
© Sebastian Bühler
Auch im Euro-Land immer noch aktuell: Brecht und Weill schildern in ihrer "haifischzahn-scharfen" Satire auf die Gesellschaft die Machenschaften der Männer an den Hebeln der Macht. Wirtschaft, Politik und Polizei bekommen ihr Fett weg.

(Text: kw)

Premiere:23.06.2019
Showlänge:170 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater der Stadt
Friedrichstraße 5
D-69117 Heidelberg
06221/5835020
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater der Stadt Heidelberg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi18.12.19:30 Uhr
Marguerre Saal (Heidelberg)
Mo23.12.19:30 Uhr
Marguerre Saal (Heidelberg)
Di31.12.19:30 Uhr
Marguerre Saal (Heidelberg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikalische Romanze

Du kannst mich mal... lieben

Die Liebestollen und ihre Symptome


Verliebtzusein gleicht einer Krankheit mit vielen unglaublichen Auswirkungen: Die "Patienten" sind gefühlvoll, himmelhochjauchzend oder auch schrecklich ernüchtert. In dieser musikalischen Romanze von Ingmar Otto erklingen bekannte Songs aus allen Musik-Genres.

(Text: kw)

Premiere:23.11.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammertheater
Herrenstraße 30/32
D-76131 Karlsruhe
0721/24133
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi18.12.20:00 Uhr
K2 (Karlsruhe)
Do19.12.20:00 Uhr
K2 (Karlsruhe)
Fr20.12.20:00 Uhr
K2 (Karlsruhe)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Mystical

Lazarus

Der Mann, der vom Himmel fiel


Kurz vor seinem Tod schrieb Davide Bowie sein einziges Musical - "Lazarus". Es handelt von dem Außerirdischen Thomas Newton, der auf der Suche nach Wasser auf der Erde landet und nun hier festsitzt.

(Text: kw)

Dernière:19.01.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Richard-Wagner Platz 2-10
D-90443 Nürnberg
0180-1-344276
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do19.12.19:30 Uhr
Di31.12.19:30 Uhr
Termine 2020
So19.01.2019:00 UhrDernière


Biografical

Evita

Wach auf, Argentinien!


© Nik Schölzel / Mainfranken Theater Würzburg
© Nik Schölzel / Mainfranken Theater Würzburg
Von der Vorstadt-Hure zur ersten Frau Argentiniens. Das Musical von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice zeichnet den Weg von Maria Eva Duarte nach, die es durch taktisches Kalkül zur First Lady gebracht hat. Das Mainfranken Theater Würzburg spielt in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

(Text: kw)

Premiere:30.11.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Mainfranken Theater
Theaterstraße 21
D-97070 Würzburg
0931/3908124
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr20.12.19:30 Uhr
Termine 2020
So05.01.2019:30 Uhr
Do09.01.2019:30 Uhr
So19.01.2019:30 Uhr
Di28.01.2019:30 Uhr
Mi12.02.2019:30 Uhr
So16.02.2015:00 Uhr
Fr03.04.2019:30 Uhr
Mi08.04.2019:30 Uhr
So31.05.2019:30 Uhr


Biografie

So oder so - Hildegard Knef

Für mich soll's rote Rosen regnen


One-Woman-Show mit Victoria Voss als Hildegard Knef.

(Text: cl)

Premiere:19.10.2018
Dernière:26.01.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Schlosslände 1
D-85049 Ingolstadt
0841/9813200
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr20.12.20:00 Uhr
Studio im Herzogskasten (Ingolstadt)
Sa21.12.20:00 Uhr
Studio im Herzogskasten (Ingolstadt)
Do26.12.20:00 Uhr
Studio im Herzogskasten (Ingolstadt)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

My Fair Lady

Auch in München grünt es so grün


© Marie-Laure Briane
© Marie-Laure Briane
Staatsintendant Josef E. Köpplinger zeigt eine bayrische Version des Lerner/Loewe-Musical-Evergreens. Neben Nadine Zeintl (Eliza) und Michael Dangl (Professor Higgins) steht Friedrich von Thun als Oberst Pickering auf der Bühne.

(Text: cl)

Premiere:13.02.2018
Showlänge:160 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater am Gärtnerplatz
Gärtnerplatz 3
D-80469 München
089/21851960
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa21.12.19:30 Uhr
So22.12.18:00 Uhr
Mo30.12.19:30 Uhr
Di31.12.18:00 Uhr
Termine 2020
Do16.01.2019:30 Uhr
Fr17.01.2019:30 Uhr
Do23.01.2019:30 Uhr
Fr24.01.2019:30 Uhr
Di07.07.2019:30 Uhr
Mi08.07.2019:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

In a Land called Honalee

Peter-Paul-and-Mary-Abend


© Jochen Klenk
© Jochen Klenk
Liederabend mit den Songs des besonders in den 1960ern erfolgreichen amerikanischen Folktrios.

(Text: kw)

Premiere:10.10.2019
Dernière:21.01.2020
Showlänge:100 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Schlosslände 1
D-85049 Ingolstadt
0841/9813200
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Stadttheater Ingolstadt (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa21.12.20:00 Uhr
Kleines Haus (Ingolstadt)
So22.12.20:00 Uhr
Kleines Haus (Ingolstadt)
Termine 2020
Mo13.01.2020:00 Uhr
Kleines Haus (Ingolstadt)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Schlagerabend

Herzrasen

Atemlos durch die Nacht des Schlagers


© Bjørn Jansen
© Bjørn Jansen
Das Theater Konstanz nimmt sein Publikum mit zu einem Schlagerabend voller Herzschmerz, bekannten Hits und ganz viel Shallalla. Kultuverdächtig!

(Text: kw)

Premiere:30.11.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Inselgasse 2-6
D-78462 Konstanz
07531/900-150
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa21.12.20:00 Uhr
Mi25.12.20:00 Uhr
Di31.12.17:00 Uhr
Di31.12.21:00 Uhr
Termine 2020
Sa11.01.2020:00 Uhr
Sa25.01.2020:00 Uhr
Fr31.01.2020:00 Uhr


Konzert

Chris Murray: Musical Christmas

A Very Murray Christmas


© Claudia Leonhardt
© Claudia Leonhardt
Chris Murray spielt Weihnachtsmann: Gemeinsam mit Pianist Philipp Polzin und Gaststars zieht er mit einem geschickt zusammengestellten, unterhaltsamen Programm durch die Städte (u.a. Berlin, Hof und Pforzheim), um festliche Stimmung zu verbreiten. Auch 2019 gibt es wieder eine Neuauflage des Programms. Als Gast ist u.a. Patrick Stanke (beim Konzert in Köln) mit von der Partie.

(Text: Claudia Leonhardt)

Premiere:04.12.2015
Rezensierte Vorstellung:10.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Tournee

Tournee
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So22.12.19:30 Uhr
Kulturhaus Abraxas (Augsburg)


Klassiker

West Side Story

Hass kann töten!


© Bettina Stöß, Staatstheater Nürnberg
© Bettina Stöß, Staatstheater Nürnberg
Shakespeares "Romeo und Julia" ist die literarische Vorlage für Leonard Bernsteins Meisterwerk "West Side Story". Die Musical-Adaption spielt nicht mehr im Renaissance-Verona, sondern im New York der 1920er Jahre. Statt verfeindeter Familien stehen sich hier Gangs von eingewandertern Puerto Ricanern und Amerikanern gegenüber.

(Text: kw)

Premiere:26.10.2019
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Richard-Wagner Platz 2-10
D-90443 Nürnberg
0180-1-344276
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo23.12.19:30 Uhr
Di31.12.15:00 Uhr
Di31.12.19:30 Uhr
Termine 2020
So19.01.2019:30 Uhr
Fr31.01.2019:30 Uhr
Fr28.02.2019:30 Uhr
So15.03.2019:00 Uhr
So29.03.2019:00 Uhr
So05.04.2019:00 Uhr
Di28.04.2019:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Literatur-Adaption

Der kleine Prinz

Man sieht nur mit dem Herzen gut


© Manfred Esser
© Manfred Esser
Ein Prinz von einem anderen Stern trifft in der Wüste auf einen notgelandeten Piloten und erzählt ihm von den Figuren, denen er auf seiner Reise begegnet ist... Deborah Sasson und Jochen Sautter, das Team hinter der seit Jahren tourenden Produktion "Das Phantom der Oper", haben den berühmten Roman von Antoine de Saint-Exupéry in einer Version, die sich explizit an Erwachsene richtet, für die Musicalbühne adaptiert.

(Text: mr)

Premiere:12.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
3For1 Trinity Concerts

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Besonnene Literatur-Adaption, die die bekannte Geschichte geradlinig erzählt. Die Besonderheit des Stücks ist die Kombination von Darstellern und Projektionen.

21.12.2015

 Leserbewertung
(4 Leser)


Ø 3.00 Sterne

 Termine
Mi25.12.18:00 Uhr
Konzerthaus (Freiburg)
Termine 2021
Fr08.01.2119:30 Uhr
Stadthalle (Balingen)
So10.01.2118:00 Uhr
Konzerthaus (Freiburg)


Songdrama

Ewig Jung

Alt, aber noch lange nicht rostig


© Jochen Quast
© Jochen Quast
Wir schreiben das Jahr 2050. Das Regensburger Stadttheater ist zum Seniorenheim umfunktioniert worden, wo ehemalige Akteure gemeinsam ihren Lebensabend verbringen - und es dann und wann auf der Bühne nochmal so richtig krachen lassen.

(Text: cl)

Premiere:05.03.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Bismarckplatz 7
D-93047 Regensburg
0941/5072424
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi25.12.19:30 Uhr
Theater (Regensburg)
Termine 2020
So09.02.2019:30 Uhr
Theater (Regensburg)
Di25.02.2019:30 Uhr
Theater (Regensburg)


Kult-Comedy

Monty Python's Spamalot

Die Ritter der Kokosnuss


© H. Dietz Fotografie, Hof
© H. Dietz Fotografie, Hof
Uwe Kröger stand in Spamalot bereits in Salzburg und Merzig in der Hauptrolle auf der Bühne - in Hof gibt er mit der kultigen Parodie auf die König-Artus-Saga 2019 nun sein Regiedebüt.

(Text: cl)

Premiere:25.10.2019
Dernière:18.01.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Kulmbacher Straße 5
D-95030 Hof
09281/7070290
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi25.12.19:30 Uhr
Termine 2020
Sa18.01.2019:30 UhrDernière


Grusical

Das Phantom der Oper (Sasson/Sautter)

Christine, dich wollte ich lieben


© Marco Mueller
© Marco Mueller
Gaston Leroux' bekannter Roman wird zum wiederholten Mal vermusicalt – hier unter der künstlerischen Gesamtleitung von Deborah Sasson (auch Musik) und Jochen Sautter (auch Buch, Liedtexte, Regie und Choreografie). Die beiden verkörpern zusätzlich die Hauptpartien von Christine Daaé und Raoul Comte de Chagny, wobei vor allem Sasson als Christine eine eher fragwürdige Besetzung ist. Immerhin punktet die Aufführung mit einem vierzehnköpfigen Orchester und einer sehenswerten Ausstattung.

(Text: Kai Wulfes)

Rezensierte Vorstellung:25.01.2019
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
3For1 Trinity Concerts

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Tourende Opern-Phantome gibt es einige. Dieses punktet mit spektakulären Video-Animationen und einem berührend-guten Phantom. Schlimm: Einfallslose Partitur und Reime an der Schmerzgrenze.

26.01.2019

 Leserbewertung
(8 Leser)


Ø 1.50 Sterne

 Termine
Do26.12.19:00 Uhr
Konzerthaus (Freiburg)
Fr27.12.20:00 Uhr
Congress Centrum (Würzburg)
So29.12.19:00 Uhr
k1 (Traunreut)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Compilation

Ab in den Süden

Aber bitte mit Schlager!


© Peter Samer
© Peter Samer
Drei Pärchen tummeln sich für eine wohlverdiente Urlaubswoche in Italien. Und als sie da so nebeneinander am Strand liegen, erwachen Begehrlichkeiten - alte Beziehungen brechen auf, neue finden sich. Und das alles mit Schlagern von Peter Kraus bis Helene Fischer.

(Text: mr)

Premiere:03.02.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Wacky Productions

Tournee
Email
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do26.12.19:30 Uhr
Inselhalle (Lindau)
Fr27.12.20:00 Uhr
Kongress am Park (Augsburg)
Sa28.12.20:00 Uhr
Kurhaus (Bad Tölz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Historical

Ludwig²

In Palästen geboren


© Peter Samer
© Peter Samer
Der König kehrt zurück und das Publikum im Füssener Festspielhaus tobt. Obwohl das Stück von Konstantin Wecker, Nic Raine und Christopher Franke (Musik) sowie Rolf Rettberg (Libretto, Liedtexte) im ersten Akt recht holprig daherkommt und einige Längen aufweist, gibt es insgesamt doch mehr Licht als Schatten. Der Premierenabend wird getragen von einem großartigen Matthias Stockinger in der Titelrolle, aber auch Uwe Kröger als Dr. Gudden und Kevin Tarte als Schattenmann hinterlassen einen bleibenden Eindruck.

(Text: Silke Milpauer)

Premiere:11.08.2016
Rezensierte Vorstellung:11.08.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Big Dimension GmbH
Auf der Heide 13
D-70565 Stuttgart
+49 711 65620756
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
Ludwig II. wird in der Spielzeit 2019/20 alternierend von Jan Ammann (JA), Matthias Stockinger (MS), Felix Heller (FH), Oedo Kuipers (OK), Jan Rekeszus (JR) und Christian Schöne (CS) gespielt. Die Spieltermine haben wir gemäß den Angaben des Veranstalters gekennzeichnet. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen.

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mil)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Trotz dramaturgischer Schwächen sehenswert - allein aufgrund der wunderschönen Melodien und traumhaften Location in Sichtweite Neuschwansteins.

 Leserbewertung
(11 Leser)


Ø 3.82 Sterne

 Termine
Do26.12.19:30 Uhr
Ludwigs Festspielhaus (Füssen)
Fr27.12.19:30 Uhr
Ludwigs Festspielhaus (Füssen)
Sa28.12.19:30 Uhr
Ludwigs Festspielhaus (Füssen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revolutionsmusical

Doktor Schiwago

Schattenbild im Schnee


© Sabine Haymann
© Sabine Haymann
Um gut 45 Minuten gekürzt, eilt die Pforzheimer Inszenierung durch die epische Geschichte des Dichters und Arztes Jurij Schiwago. Nur bei den Liebes-Duetten darf der Zuschauer kurz verschnaufen. Zwar sind Musik und Buch nicht durchgängig gelungen, doch sie bieten mehr, als der Regisseur letzten Endes daraus macht. Dazu gelingt es nur einem Teil der Ensemblemitglieder, die großen Emotionen auf der Bühne glaubhaft wiederzugeben und das Publikum mitfiebern zu lassen.

(Text: Ingo Göllner)

Premiere:28.09.2018
Rezensierte Vorstellung:21.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Große Gefühle, großes Ensemble, unbefriedigendes Ergebnis. Trotz des guten Hauptdarsteller-Paars ist diese Produktion so hölzern wie ihr Bühnenbild.

22.10.2018

 Termine
Do26.12.19:00 Uhr


Komödie

La Cage aux Folles

Meine Mama ist ein Mann!


© Kerstin Schomburg
© Kerstin Schomburg
Das Herman/Fierstein-Musical ist ein unterhaltsames Plädoyer für Toleranz gegenüber Lebensformen, die nicht der Norm entsprechen.

(Text: kw)

Premiere:21.11.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Herbert-von-Karajan-Platz 1
D-89073 Ulm
0731/1614444
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do26.12.19:00 Uhr
Sa28.12.19:00 Uhr
Di31.12.17:00 Uhr
Di31.12.22:00 Uhr
Termine 2020
Fr03.01.2020:00 Uhr
Fr17.01.2020:00 Uhr
Mi22.01.2020:00 Uhr
Mi29.01.2020:00 Uhr
Do20.02.2020:00 Uhr
Di03.03.2020:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musical-Mix

Alice im Musical-Land


Ein musikalischer Querschnitt mit den Highlights aus 15 Jahren musicalbuehne!

(Text: cl)

 Theater / Veranstalter
musicalbuehne
Sportplatzweg 1
D-90574 Roßtal
+49 911 9694724
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Do26.12.19:30 Uhr
Termine 2020
Mo06.01.2017:00 Uhr
Sa11.01.2019:30 Uhr
So19.01.2017:00 Uhr
So02.02.2017:00 Uhr
Sa08.02.2019:30 Uhr
Sa15.02.2019:30 Uhr
So01.03.2017:00 Uhr
Sa07.03.2019:30 Uhr
So08.03.2017:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Gala

The World of Musicals

Eine emotionale Reise


© Reset Production
© Reset Production
Best-of-Programm auf Tour durch den deutschsprachigen Raum. Angekündigt werden Songs aus "Rocky Horror Show", "Tarzan", "We Will Rock You", "Hinterm Horizont", "Phantom der Oper" sowie weiteren Erfolgsmusicals...

(Text: mr)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Reset Production

Tournee
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Reset Production Tournee (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr27.12.20:00 Uhr
Palatinum (Mutterstadt)
Sa28.12.20:00 Uhr
Quadrium (Wernau)
So29.12.19:00 Uhr
Hohenzohernhalle (Bisingen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Pop-Musical

Forever 27

Gone but not forgotten


© Martin Sigmund
© Martin Sigmund
"Forever 27" ist ein Musical von Heiner Kondschak, das den "Club 27" beleuchtet, dessen Mitglieder wegen ihres exzessiven Lebensstils nur 27 Jahre alt wurden: Brian Jones, Jimi Hendrix, Janis Joplin, Jim Morrison, Kurt Cobain und Amy Winehouse. In "Forever 27" stehen sie gemeinsam auf der Bühne.

(Text: jal)

Premiere:05.12.2014
Dernière:29.12.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Eberhardstraße 6
D-72072 Tübingen
07071/9313149
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr27.12.20:00 Uhr
So29.12.20:00 UhrDernière


Parodie

Frankenstein Junior (Young Frankenstein)

The Brain


© Sabine Haymann
© Sabine Haymann
Mel Brooks' Parodie und Fortsetzung der Geschichte über das Erbe Dr. Frankensteins wird in Pforzheim in der deutschen Übersetzung von Frank Thannhäuser und Iris Schumacher gezeigt. Die Show stammt aus dem Jahr 2007 und wurde 2017 in einer überarbeiteten Version am Londoner West End gezeigt. Eine UK-Tour für 2019 ist geplant.

(Text: jal)

Premiere:28.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr27.12.19:30 Uhr
Di31.12.15:00 Uhr
Di31.12.19:30 Uhr
Termine 2020
Mi08.01.2020:00 Uhr
So19.01.2019:00 Uhr
Sa01.02.2019:30 Uhr
Sa14.03.2019:30 Uhr


Komödie

Der kleine Horrorladen

Fütter mich!


© Jochen Klenk
© Jochen Klenk
Und wieder eröffnet eine Filiale von Mr. Muschniks Blumenladen. Mit fatalen Folgen: das blutrünstige Grün terrorisiert nicht nur seinen Pfleger...

(Text: kw)

Premiere:06.12.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Schlosslände 1
D-85049 Ingolstadt
0841/9813200
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Stadttheater Ingolstadt (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr27.12.20:00 Uhr
Kleines Haus (Ingolstadt)
So29.12.20:00 Uhr
Kleines Haus (Ingolstadt)
Termine 2020
Sa25.01.2020:00 Uhr
Kleines Haus (Ingolstadt)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Struwwelpeter - Shockheaded Peter
Nein, meine Suppe ess' ich nicht!

Fr, 27.12.
20:00 Uhr

Staatstheater
Karlsruhe


Best of Musicals
Highlights aus über 20 Musicals

Fr, 27.12.
20:00 Uhr

Harmonie Konzert- u. Kongresszentrum
Heilbronn


Die große Andrew Lloyd Webber Gala
Liebe stirbt nie

Sa, 28.12.
19:00 Uhr

Stadthalle
Singen


Everyman
Jedermann

Sa, 28.12.
19:30 Uhr

Theater
Pforzheim


Die Comedian Harmonists
Boygroup in Nazi-Deutschland

Sa, 28.12.
19:30 Uhr

Mainfranken Theater
Würzburg


The Black Rider: The Casting of the Magic Bullett
Rockiger Freischütz

Sa, 28.12.
19:30 Uhr

Stadttheater
Ingolstadt


Die Comedian Harmonists
Veronika, der Lenz ist da

So, 29.12.
18:00 Uhr

Kammertheater
Karlsruhe


Liebe!!!
Für das große Gefühl

So, 29.12.
19:00 Uhr

Foyerbühne
Memmingen




© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: ALTERBOYZ

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;