Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Theater ( Nord )Spielplan Stadttheater Hildesheim


Kammermusical

Unfassbar nah

Closer Than Ever


© Clemens Heidrich
© Clemens Heidrich
Ohne durchgehenden Handlungsstrang erzählt die Musical-Revue von David Shire, Richard Maltby Jr. und Steven Scott Smith Geschichten über ganz unterschiedliche Personen, die doch alle nur die unbedingte Nähe zu der einen richtigen Person suchen.

(Text: mr)

Premiere:05.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater für Niedersachsen
Theaterstraße 6
D-31141 Hildesheim
05121/33164
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa28.01.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Sa01.04.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Fr07.04.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)


Komödie

Avenue Q

Was fängt man an mit einem Abschluss als Kuwi?


© Jochen Quast
© Jochen Quast
Puppenschauspiel oder Schauspiel mit Puppen? Diese Frage stellt sich immer wieder beim Betrachten der 'Avenue Q' auf der Bühne des Theaters für Niedersachsen. Zweifellos macht das Stück eine Menge Spaß. Die Tabubrüche im jungfräulichen Sesamstraßenstil sitzen und bereiten allen Darstellern sichtlich Freude. Unklar bleibt hingegen, wer im Mittelpunkt des Stücks stehen soll – Klappmaulpuppe oder Spieler.

(Text: Andreas Gundelach)

Premiere:19.08.2016
Rezensierte Vorstellung:19.08.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater für Niedersachsen
Theaterstraße 6
D-31141 Hildesheim
05121/33164
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater für Niedersachsen Hildesheim (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(agu)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Anarcho-Puppen erobern das TfN, bekommen zeitweise allerdings zu wenig Raum von ihren Spielern. Die zahlreichen Tabubrüche im Sesamstraßenstil machen trotzdem viel Spaß.

20.08.2016

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 3.33 Sterne

 Termine
So12.02.19:00 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Mo20.02.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)


Drama

Cabaret

Willkommen, Bienvenue, Welcome!


© Falk von Traubenberg
© Falk von Traubenberg
In einer kleinen Pension am Berliner Nollendorfplatz treffen Nachtclub-Sängerin Sally, der noch erfolglose Schriftsteller Cliff, Pensionswirtin Frl Schneider und Obsthändler Herr Schulz aufeinander. Eigentlich sind sie alle auf der Suche nach einer Prise Glück in ihrem Leben, doch es ist Anfang der 1930er Jahre und der aufkommende Nationalsozialismus wirbelt alles durcheinander...

(Text: mr)

Premiere:15.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater für Niedersachsen
Theaterstraße 6
D-31141 Hildesheim
05121/33164
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr24.02.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
So02.04.19:00 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Mo08.05.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)


Krimi-Musical

Das Geheimnis des Edwin Drood

Mördersuche mit Zuschauerbeteiligung


Charles Dickens' letzter Roman war bei seinem Tod noch unvollendet, so dass er die Auflösung des Kriminalfalls um den verschwundenen Edwin Drood mit ins Grab nahm. Rupert Holmes hat aus der Story ein 1985 uraufgeführtes Musical gemacht, bei dem die Zuschauer zum Ende jeder Vorstellung darüber abstimmen, wen sie für den Mörder halten.

(Text: mr)

Premiere:11.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater für Niedersachsen
Theaterstraße 6
D-31141 Hildesheim
05121/33164
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
Share |
 Termine
Sa11.03.19:00 UhrPremiere
Stadttheater (Hildesheim)
Mo13.03.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Mi22.03.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Deutschsprachige Erstaufführung

Ein hässliches Spiel (Dogfight)

Eine Wette und ihre Folgen


USA 1963: Eddie und seine Freunde, allesamt US-Marines, wollen vor ihrem Abflug nach Vietnam noch eine unvergessliche Nacht erleben. Dazu gehen sie eine Wette ein, wer von ihnen das hässlichste Mädchen zur Party mitbringt. Eddies Kandidatin ist die Kellnerin Rose, die die Regeln des fiesen Spiels auf ihre ganz eigene Art nach und nach verändert...

(Text: mr)

Premiere:06.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater für Niedersachsen
Theaterstraße 6
D-31141 Hildesheim
05121/33164
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater für Niedersachsen Hildesheim (Adresse siehe oben)
Share |
 Termine
Sa06.05.19:00 UhrPremiere
Stadttheater (Hildesheim)
Sa13.05.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Mo15.05.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   STAATSTHEATER KASSEL: RAGTIME

   ALLGÄUER FREILICHTBÜHNE: 3 MUSKETIERE

   THEATER SCHWERIN: ANYTHING GOES

AMAZON.DE




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World



Warning: mysql_close(): 6 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web93/html/muz/index.php on line 801