Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Rent

DVD / Cast international (Musicalverfilmung)
 
Das Rock-Musical "Rent" aus der Feder von Jonathan Larson unter anderem mit Idina Menzel ("Wicked"), Adam Pascal ("Aida") und Rosario Dawson.

 
 

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


6 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


Bieder

29.02.2008 - RENT hat bei der Erstaufführung erfreulich frischen Wind in die Musicalszene gebracht. Umso bedauerlicher ist es, dass die Inszenierung filmisch eher hausbacken ausgefallen ist. Die Darsteller sind sehr gut, aber der Regie hätte ein Schuss MOULIN ROUGE gutgetan.

Da man das Musical landauf landab überall sehen kann, sollte man lieber auf eine Live-Aufführung zurückgreifen und erst danach zum Vergleich den Film sehen.

Karrillon


Klasse Überraschung

25.02.2008 - Was die Verfilmung von "RENT" der Bühnenfassung (in meinem Falle war es die vom Staatstheater Wiesbaden, die mir überhaupt nicht gefallen hat) voraus hat, ist, dass der Film im Vergleich zur durchkomponierten Show die Musik als bessere Höhepunkte nutzt. Auf der Bühne gehen die einzelnen Nummern im Gewaber des Ganzen eher unter - im Film sind sie großartige Highlights und bekommen dadurch einen viel gefälligeren Charakter. Außerdem empfinde ich es als sehr wohltuend, dass der Film relativ konventionell gestaltet ist, und so trotz der immer etwas artifiziell wirkenden Art des Filmmusicals sehr authentisch wirkt. Dazu trägt auch das fantastische Ensemble bei! Nachdem mich die Wiesbadener Inszenierung so enttäuscht hatte, war der Film eine klasse Überraschung für mich!

James


take it...

19.05.2007 - ... you can't leave it! DER Film über DAS Musical mit beinah der kompletten Broadway- Besetzung. Besonders gut gefällt mir neben der Story die Doku zu Jonathan Larson.
Am 10.07. unbedingt zur Premiere nach Goslar kommen!

Anne


Sehr gute filmische Umsetzung

29.01.2007 - Also, ich muß dazu betonen, dass ich das Musical sehr liebe und schon sehr skeptisch war.
ABER es dem Regisseur nach Harry Potter nun auch RENT in ein gutes Licht zurücken. Tolle Ideen, Tolle Übergänge und eine wirklich klasse Cast, machen den Film zu einem Highlight der letzten Jahre.

Latura


Gelungene Verfilmung

01.01.2007 - Die sehr gelungene Verfilmung in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln wirkt sehr authentisch. Die Musik ist rockig und zeitlos, auch bewegende Balladen sind dabei. Der Film ist sehr gut umgesetzt, die Cast (fast alle Mitglieder der Uraufführung) ist überzeugend. Wirklich eine Geniestreich.

Gast24601


Geniale Verfilmung

08.10.2006 - Rent habe ich mehrmals in New York gesehen und war sehr gespannt auf die Verfilmung. Ich wurde trotz hohen Anspruchs nicht enttäuscht. Im wesentlichen spielt die anfängliche Cast, die trotz zunehmenden Alter's sehr glaubwürdig rüberkommt. Diese Cast verkörpert Rent perfekt. Filmisch wurde das Ganze sehr gut in Szene gesetzt ohne das der Charakter des Musical's gelitten hätte. So ging es mir auch bei der filmischen Umsetzung des "Phantom's". Für alle Fan's von Rent ein Muß.

ChristineL


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 
DVD kaufen

Rent
(Musicalverfilmung)
 

 
Erscheinungsjahr 2006
Preis ca. 30€


Jetzt online kaufen bei:
amazon.de
 

Rent

 Aktuelle Produktionen
 Rent (London)
 Rent (Wien)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
New York in den 1990er Jahren: Mark und Roger haben kurz vor Weihnachten Probleme, die Miete für ihren schäbigen Loft zu bezahlen. mehr

Weitere Infos
Eine deutschsprachige Version von "Rent" feierte 1999 im Düsseldorfer "Capitol" Premiere (Regie: Martha Banta) und tourte anschließend durch mehrere Großstädte. Allerdings war der Produktion nur mäßiger Erfolg beschieden - bedingt durch die Phonetikprobleme vieler Hauptdarsteller und die wenig gelungene Übersetzung von Heinz Rudolf Kunze.


Share |


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   STAATSTHEATER KASSEL: RAGTIME

   ALLGÄUER FREILICHTBÜHNE: 3 MUSKETIERE

   THEATER SCHWERIN: ANYTHING GOES

AMAZON.DE




MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, London.



Warning: mysql_close(): 6 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web93/html/muz/index.php on line 801