Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Österreich )Shows A-Z ( Österreich )Premieren ( Österreich )


Rustical

Der Watzmann ruft

Hollaröhdulliöh


Das mittlerweile zum Kultstück gewordene Rustical basiert auf einem Konzeptalbum aus dem Jahr 1974. Anfang 2017 ist es in Innsbruck zu sehen. Können der Bauer, sein Sohn, die Mägde und Knecht den bösen Berg Watzmann bezwingen?

(Text: hh)

Premiere:21.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Tiroler Landestheater
Rennweg 2
A-6020 Innsbruck
+4351252074
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
Share |
 Termine
Sa21.01.19:30 UhrPremiere
Kammerspiele in der Messe (Innsbruck)
Mi01.02.20:00 Uhr
Kammerspiele in der Messe (Innsbruck)
Do02.02.20:00 Uhr
Kammerspiele in der Messe (Innsbruck)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Uraufführung

Schikaneder

Liebesgeschichte hinter der Zauberflöte


© VBW/Deen van Meer
© VBW/Deen van Meer
Musical, Oper oder beides? "Schikaneder" erinnert in seiner Partitur und dem Gesang stark an die Oper "Die Zauberflöte" und vereint damit Elemente aus beiden Genres. Die hochwertige Produktion legt den Fokus auf Musik und Gesang; die Zuschauer werden in eine andere Epoche versetzt. Wie in so mancher Oper plätschert die Handlung allerdings seicht dahin.

(Text: Hardy Heise)

Premiere:30.09.2016
Rezensierte Vorstellung:30.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Raimund Theater
Wallgasse 18-20
A-1060 Wien
+43 1 58885
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(hh)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Ein internationales Kreativ-Team bringt das Leben der Schikaneders in Form eines Opern-Musicals zur Uraufführung. Die Umsetzung in Anlehnung an "Die Zauberflöte" überzeugt nur teilweise.

10.10.2016

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 3.40 Sterne

 Termine
Di17.01.18:30 Uhr
Mi18.01.18:30 Uhr
Do19.01.19:30 Uhr
Fr20.01.19:30 Uhr
Sa21.01.19:30 Uhr
So22.01.16:30 Uhr
Di24.01.18:30 Uhr
Mi25.01.18:30 Uhr
Do26.01.19:30 Uhr
Fr27.01.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musicalthriller

Das Phantom der Oper (Gerber/Wilhelm)

Mann mit Maske


© Asa Event GmbH
© Asa Event GmbH
Klägliche Tourneeproduktion (Buch: Paul Wilhelm; Musik: Arndt Gerber), weit entfernt vom Niveau der Lloyd Webber-Version. Trotz ähnlicher Story und einzelner guter Darsteller kann die Inszenierung nicht überzeugen.

(Text: Kai Wulfes)

Rezensierte Vorstellung:09.02.2006


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
ASA Event GmbH

Tournee
07142/919660
Email
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Vorsicht, Falle! Klägliche Tourneeproduktion, weit entfernt vom Niveau der Lloyd Webber-Version.

 Leserbewertung
(154 Leser)


Ø 0.95 Sterne

 Termine
Mi18.01.20:00 Uhr
Monforthaus (Feldkirch)
Sa21.01.20:00 Uhr
Congress (Salzburg)
Mo23.01.20:00 Uhr
Messe-Arena 5 (Klagenfurt)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Film-Adaption

Der Kongress tanzt

Das gibt's nur einmal


© Barbara Pálffy/Volksoper Wien
© Barbara Pálffy/Volksoper Wien
Vorlage dieser irgendwo zwischen Operette und Musical angesiedelten Verwechslungskomödie ist der gleichnamige UFA-Film aus dem Jahr 1931. Die Musik stammt von Werner Richard Heymann, der 2016 vor 120 Jahren geboren wurde. In Wien inszeniert Intendant Robert Meyer, der auch die Rolle des von Metternich übernimmt.

(Text: hh)

Premiere:20.02.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Volksoper
Währinger Straße 78
A-1090 Wien
+43 (1) 514 44-3670
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mi18.01.19:30 Uhr
Mi25.01.19:30 Uhr
Sa04.02.19:00 Uhr
So12.02.19:00 Uhr
Di14.02.19:30 Uhr
So19.02.18:00 Uhr
Fr24.02.19:30 Uhr
So26.02.19:00 Uhr
So12.03.16:30 Uhr
Fr17.03.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Comedy-Musical

Monty Python's Spamalot

Die Ritter der Kokosnuss


© Anna-Maria Löffelberger
© Anna-Maria Löffelberger
Bei dieser "Spamalot"-Inszenierung stimmt einfach alles: Eine fabelhafte Besetzung, umringt von einem Musical-Ensemble mit Chor, großem Orchester und einer grandiosen Ausstattung. Mit dem Traumpaar aus der "Elisabeth"-Uraufführung, das erstmals zusammen in einer Komödie zu sehen ist, erleben die Zuschauer einen höchst unterhaltsamen und amüsanten Theaterabend.

(Text: Hardy Heise)

Premiere:18.09.2016
Rezensierte Vorstellung:02.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Schwarzstraße 22
A-5020 Salzburg
+43 (0)662 / 87 15 12 - 222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(hh)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Diese stimmige Produktion ist ein herrlicher Spaß! Andreas Gergen bringt Pia Douwes und Uwe Kröger wieder zusammen auf die Bühne. Gemeinsam stellen die beiden unter Beweis, dass sie auch Komödie können.

11.10.2016

 Termine
Do19.01.19:30 Uhr
Fr27.01.19:30 Uhr
So05.02.19:00 Uhr
Sa11.02.15:00 Uhr
Sa11.02.19:30 Uhr
Mo27.03.19:30 Uhr
Mi29.03.19:30 Uhr


Europäische Erstaufführung

Préludes

Musikalische Fantasiereise


Der Komponist Sergei Rachmaninow befindet sich in einer Schaffenskrise, die er mit Hypnose-Therapie bewältigen möchte. Dabei spielt die Geschichte des Stückes während der Behandlung im Kopf Rachmaninows. Das Musical von Dave Malloy hatte im Juni 2015 Premiere in New Yorker Lincoln Center. Angekündigt wird "eine kühne Mischung aus bearbeiteten Originalwerken Rachmaninows bis hin zu hypnotischen Techno-Loops".

(Text: hh)

Premiere:20.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Am Volksgarten 1
A-4020 Linz
+43 707 611400
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Landestheater Linz (Adresse siehe oben)
Share |
 Termine
Do19.01.20:00 UhrPreview
BlackBox Musiktheater Volksgarten (Linz)
Fr20.01.20:00 UhrPremiere
BlackBox Musiktheater Volksgarten (Linz)
So22.01.20:00 Uhr
BlackBox Musiktheater Volksgarten (Linz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Heiße Zeiten

Die Wechseljahre-Revue


© Rupert Larl
© Rupert Larl
Seit der Uraufführung 2010 sind die vier Damen in und um die Wechseljahre der Dauerbrenner auf kleineren Bühnen. Der Liederabend mit bekannten Songs, die textlich amüsant neugestaltetet wurden, gehört damit zu den erfolgreichsten Stücken der letzten Jahre. In Innsbruck inszeniert Dale Albright.

(Text: hh)

Premiere:30.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Tiroler Landestheater
Rennweg 2
A-6020 Innsbruck
+4351252074
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Tiroler Landestheater Innsbruck (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr20.01.20:00 Uhr
Kammerspiele in der Messe (Innsbruck)


Dauerfehde

Don Camillo & Peppone

Heimat ist nicht nur ein Ort


© Theater St. Gallen / Andreas J. Etter
© Theater St. Gallen / Andreas J. Etter
Das Stück von Dario Farina (Musik) und Michael Kunze (Buch und Songtexte) wurde im April 2016 am Theater St. Gallen uraufgeführt. Nach der dortigen Spielzeit bis Ende 2016 zieht es ab Ende Januar 2017 ins Wiener Ronacher. Dabei handelt es sich um eine Adaption der Kurzgeschichten um den Geistlichen Don Camillo und den Bürgermeister Peppone von Giovannino Guareschi, die in den 1950er und 1960er Jahren erfolgreich verfilmt wurden.

(Text: hh)

Premiere:27.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Ronacher
Himmelpfortgasse 25
A-1010 Wien
+43 1 58885
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Fr27.01.19:30 UhrPremiere
Sa28.01.19:30 Uhr
So29.01.16:30 Uhr
Di31.01.18:30 Uhr
Mi01.02.18:30 Uhr
Do02.02.19:30 Uhr
Fr03.02.19:30 Uhr
Sa04.02.19:30 Uhr
So05.02.16:30 Uhr
Di07.02.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Uraufführung

Redaktionsschluss!

Ein musikalischer Theaterabend


Nach "Trümmerfrauen, Bombenstimmung" in der Saison 2015/16 bringt Sandy Lopicic nun mit "Redaktionsschluss" einen weiteren Liederabend auf die Bühne des Schauspielhauses Graz. Dieser beschäftigt sich mit aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen.

(Text: hh)

Premiere:12.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schauspielhaus
Hofgasse 11
A-8010 Graz
+43 (0)316 8008
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Di24.01.19:30 Uhr
Fr27.01.19:30 Uhr
Mi08.02.19:30 Uhr
Mi15.02.19:30 Uhr
Do16.02.19:30 Uhr


Literatur-Adaption

Der kleine Prinz

Man sieht nur mit dem Herzen gut


© Manfred Esser
© Manfred Esser
Ein Prinz von einem anderen Stern trifft in der Wüste auf einen notgelandeten Piloten und erzählt ihm von den Figuren, denen er auf seiner Reise begegnet ist... Deborah Sasson und Jochen Sautter, das Team hinter der seit Jahren tourenden Produktion "Das Phantom der Oper", haben den berühmten Roman von Antoine de Saint-Exupéry in einer Version, die sich explizit an Erwachsene richtet, für die Musicalbühne adaptiert.

(Text: mr)

Premiere:12.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
3For1 Trinity Concerts

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Besonnene Literatur-Adaption, die die bekannte Geschichte geradlinig erzählt. Die Besonderheit des Stücks ist die Kombination von Darstellern und Projektionen.

21.12.2015

 Leserbewertung
(4 Leser)


Ø 3.00 Sterne

 Termine
Di24.01.20:00 Uhr
Stadthalle (Wien)
Do26.01.18:00 Uhr
Stadtsaal (Vöcklabruck)
Fr03.02.20:00 Uhr
Brucknerhaus (Linz)


Schlager, Tanz & Firlefanz

Das tu ich alles aus Liebe

Die Schlagerrevue der 50er und 60er Jahre


Als nächste Eigenproduktion zeigt das Wiener Metropol im kleinen Haus Metropoldi eine Schlager-Revue mit Hits der 50er und 60er Jahre wie "Musik liegt in der Luft", "Sugar Baby" oder "Liebeskummer lohnt sich nicht". Rahmenhandlung bilden zwei Paare, die zum 20. Hochzeitstag aus ihren Ehen ausbrechen möchten.

(Text: hh)

Premiere:03.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Wiener Metropol
Hernalser Hauptstraße 55
A-1170 Wien
+43-1-407 77 407
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mi25.01.20:00 Uhr
Do26.01.20:00 Uhr
Di07.03.20:00 Uhr
Mi08.03.20:00 Uhr


Uraufführung

In 80 Tagen um die Welt

Oder wie viele Opern passen in ein Musical?


© Barbara Pálffy
© Barbara Pálffy
Die Literaturadaption erzählt eine parodistische Reise gegen die Zeit durch Szenen diverser Opern. Das Landestheater Linz geht dieses Experiment erfolgreich ein. Das vielfältige Bühnenbild, die starke Besetzung und die temporeiche Inszenierung lenken geschickt von einigen Ungereimtheiten der Vorlage ab.

(Text: Hardy Heise)

Premiere:01.10.2016
Rezensierte Vorstellung:01.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Am Volksgarten 1
A-4020 Linz
+43 707 611400
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Landestheater Linz (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(hh)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die erste Uraufführung des Musicalensembles am Landestheater Linz überzeugt als rasante Inszenierung in Ausstattung und Darstellung; die Geschichte bleibt dabei oftmals auf der Strecke.

23.10.2016

 Termine
Do26.01.19:30 Uhr
Musiktheater Volksgarten (Linz)
Fr27.01.11:00 Uhr
Musiktheater Volksgarten (Linz)
Sa28.01.19:30 Uhr
Musiktheater Volksgarten (Linz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Historien-Musical

Nostradamus

Bin als Seher weit gekommen, doch als Mensch bin ich verflucht!


© Rupert Larl
© Rupert Larl
Das 2000 in Passau uraufgeführte Musical von Roger E. Boggasch (Musik) und Johannes Reitmeier (Texte) handelt von Michel de Nostredame, genannt Nostradamus, erfolgreicher französchischer Pest-Arzt, Astronom und Astrologe im 16. Jahrhundert. Die Titelrolle interpretiert Uwe Kröger ("The Addams Family").

(Text: hh)

Premiere:17.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Tiroler Landestheater
Rennweg 2
A-6020 Innsbruck
+4351252074
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do26.01.19:30 Uhr
So29.01.19:00 Uhr
Mi08.02.19:30 Uhr
Mi15.02.19:30 Uhr
Fr10.03.19:30 Uhr
So12.03.19:00 Uhr
Fr24.03.19:30 Uhr
Do20.04.19:30 Uhr
Mi03.05.19:30 Uhr


Musical für eine Schauspielerin

Heute Abend: Lola Blau

Das Schicksal des 20. Jahrhunderts


© Anna-Maria Löffelberger
© Anna-Maria Löffelberger
Georg Kreislers Kammermusical wird gerne auf den Spielplan kleinerer Bühnen genommen. Es zeigt den Blick hinter die Kulissen des Show-Business aus Sicht der Künstlerin Lola Blau, die vor den Nazis aus Österreich flieht und in den USA Karriere macht. Lola Blau wird von Hanna Kastner ("Frühlings Erwachen") gespielt.

(Text: hh)

Premiere:18.09.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Schwarzstraße 22
A-5020 Salzburg
+43 (0)662 / 87 15 12 - 222
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Landestheater Salzburg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So29.01.19:00 Uhr
Kammerspiele (Salzburg)
So12.02.19:00 Uhr
Kammerspiele (Salzburg)


Musikalische Biografie

Der Ghetto Swinger

Die Jazz-Legende Coco Schumann


© Bo Lahola
© Bo Lahola
Heinz Jakob „Coco“ Schumann (geb. 1924) entwickelte schon als Jugendlicher eine kaum stillbare Leidenschaft für Swing und Jazz. Als Halbjude gelang es ihm während der Herrschaft des NS-Regimes gemeinsam mit seiner Band "Ghetto Swingers" im wahrsten Sinn des Wortes um sein Leben zu spielen. Regisseur Gil Mehmert inszeniert eine musikalische Biografie u.a. mit Robin Brosch und Helen Schneider.

(Text: mr)

Premiere:02.09.2012


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammerspiele
Hartungstraße 9-11
D-20146 Hamburg
0800/4133440
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mo30.01.19:30 Uhr
Stadtsaal (Vöcklabruck)


Grusical

Das Phantom der Oper (Sasson/Sautter)

Wer ist der Mann mit der Maske?


© Marco Mueller
© Marco Mueller
Im Sommer 2006 hatte eine neue Musical-Version des Romans "Das Phantom der Oper" Premiere, die seitdem mehrfach überarbeitet wurde. Die aktuelle Fassung, die so seit 2010 gespielt wird, stammt von dem Autoren-Team Jochen Sautter und Deborah Sasson, die auch die Musik komponiert und mit zahlreichen Opernzitaten versehen hat.

(Text: mr)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
3For1 Trinity Concerts

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 1.67 Sterne

 Termine
Mo30.01.20:00 Uhr
Congress (Innsbruck)
Di31.01.20:00 Uhr
Salzburgarena (Salzburg)
Mi01.02.20:00 Uhr
Messehalle A (Graz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

The full Monty - Ganz oder gar nicht

Let it Go


© Reinhard Winkler
© Reinhard Winkler
Das Musical über sechs arbeitslose Männer, die sich in ihrer Verzweiflung als Stripper versuchen, basiert auf dem gleichnamigen Film aus dem Jahr 1997. Werden sie alle Hüllen fallen lassen? Was sagen ihre Frauen dazu?

(Text: hh)

Premiere:19.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Am Volksgarten 1
A-4020 Linz
+43 707 611400
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Landestheater Linz (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do02.02.20:00 Uhrausverkauft
BlackBox Musiktheater Volksgarten (Linz)


Falco Show

Rock me again

Kommt er in den Musikerolymp?


Falco möchte wie Jimi Hendrix, Elvis und David Bowie in den Musikerhimmel. Hierzu muss er sein Können noch einmal beweisen und kommt mit seiner Mutter und unter der Aufsicht von Mozart noch einmal auf die Erde zurück. Uraufführung eines Stückes von Werner Rohrhofer mit Nik Raspotnik als Falco.

(Text: hh)

Premiere:08.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater in der Innenstadt
Museumstraße 7 A
A-4020 Linz
+43 732/91 80 91
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do02.02.19:30 Uhr
Fr03.02.19:30 Uhr
Sa04.02.19:30 Uhr
Do09.02.19:30 Uhr
Fr10.02.19:30 Uhr
Sa11.02.19:30 Uhr
Do16.02.19:30 Uhr
Fr17.02.19:30 Uhr
Sa18.02.19:30 Uhr
So19.02.18:00 Uhr


Schach-Musical

Chess

Pity the Child


© Werner Kmetitsch
© Werner Kmetitsch
Kalter Krieg - der lange Konflikt zwischen den USA und der UdSSR, auch bei der Schach-Weltmeisterschaft in diesem Musical (1986). Die Musik dazu schrieben die ehemaligen ABBA-Mitglieder Benny Andersson und Björn Ulvaeus. Auf der Bühne in Graz stehen u.a. Annemieke van Dam, Marc Lamberty und Katja Berg.

(Text: hh)

Premiere:15.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Oper
Kaiser-Josef-Platz 10
A-8010 Graz
+43 316 800 815 65
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa04.02.19:30 Uhr
Do16.02.19:30 Uhr
Fr10.03.19:30 Uhr


Historical

Sissi - Das Musical

Kaiserin zu werden ist schwer


© Asa Event GmbH
© Asa Event GmbH
Vertraue niemals blind Werbeversprechen. Das unterstreicht nachhaltig „Sissi – Das Musical“, ein 2008 in China uraufgeführtes Musiktheaterstück, das neben einem süßlich-weinerlichen Buch (Jean Müller) und belangloser Musik (George Amade) so manche weitere böse Überraschung bereithält.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:13.04.2012
Rezensierte Vorstellung:15.04.2012


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
ASA Event GmbH

Tournee
07142/919660
Email
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Ein Abend zum Abgewöhnen mit Musik von der Reste-Rampe (George Amade) und einem Buch auf Groschenroman-Niveau (Jean Müller). Die passablen Darsteller können einem leidtun.

15.04.2012

 Leserbewertung
(15 Leser)


Ø 0.07 Sterne

 Termine
Sa04.02.20:00 Uhr
Monforthaus (Feldkirch)
So05.02.19:00 Uhr
Congress (Innsbruck)
Di07.02.20:00 Uhr
Kammersäle (Graz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Grusical

Sweeney Todd

The Worst Pies in London


Das Theater Trier zeigt den Sondheim-Klassiker über den Barbier aus der Fleet Street in einer Produktion des Theaters an der Rott Eggenfelden. Intendant Karl M. Sibelius hat das Stück neu übersetzt und die traditionelle Teilung von Bühne und Graben aufgelöst. Die Künstler präsentieren sich nicht nur als Schauspieler und Sänger, sondern fungieren gleichzeitig auch als Orches­termusiker und Chorsänger. Anfang 2017 geht das Stück auf Tournee.

(Text: jal)

Premiere:27.09.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Augustinerhof
D-54290 Trier
0651/7181818
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mo06.02.19:30 Uhr
Stadtsaal (Vöcklabruck)


Gala

Best of Musical StarNights

Donna, Johnny und ihre Kollegen on Tour


© World Wide Events
© World Wide Events
Ausschnitte aus "Der König der Löwen", "Das Phantom der Oper", "We Will Rock You", "Mamma Mia", "Cabaret", "Tanz der Vampire" sowie weiteren Musicals mit Gesangs-Solisten, Tänzern und Orchester.

(Text: mr)

 Theater / Veranstalter
World Wide Events

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(61 Leser)


Ø 2.85 Sterne

 Termine
Mo06.02.20:00 Uhr
Brucknerhaus (Linz)


Deutschsprachige Erstaufführung

First Date

Ein Abend voller Fettnäpfchen, peinlicher Momente und unvorhersehbarer Ereignisse


Das Team der Kangaroo Entertainment zeigt mit "First Date" seine zweite Deutschsprachige Erstaufführung. Das Stück, das 2013 am Broadway zu sehen war, handelt von Casey und Aaaron, die von ihren Freunden zu einem Blind Date überredet werden. Finden die beiden zueinander?

(Text: hh)

Premiere:11.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kangaroo Entertainment e.V.
Steinbauergasse 23/7
A-1120 Wien
+49 699 10 98 11 12
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
Share |
 Termine
Sa11.02.19:00 UhrPremiere
Brick-5 (Wien)
Mo13.02.19:00 Uhr
Brick-5 (Wien)
Di14.02.19:00 Uhr
Brick-5 (Wien)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Italo-Compilation

Ti Amo 3

Das neue Spin-off des legendären Metropol-Musicals


Das Wiener Metropol setzt sein Erfolgsstück um einen weiteren Teil fort. Auch diesmal darf der übliche Klamauk mit Italo-Evergreens erwartet werden.

(Text: hh)

Premiere:14.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Wiener Metropol
Hernalser Hauptstraße 55
A-1170 Wien
+43-1-407 77 407
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Di14.02.20:00 UhrPremiere
Mi15.02.20:00 Uhr
Do16.02.20:00 Uhr
Fr17.02.20:00 Uhr
Sa18.02.20:00 Uhr
Di21.02.20:00 Uhr
Mi22.02.20:00 Uhr
Do23.02.20:00 Uhr
Fr24.02.20:00 Uhr
Sa25.02.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Verwechslungskomödie

Victor/Victoria

Leben nur im Schatten


Die arbeitslose Sängerin Victoria Grand schlüpft in die Rolle des schwulen Travestiekünstlers Victor Grazinski. Kann das gutgehen? Das Musical aus dem Jahr 1995 basiert auf dem gleichnamigen Film (1982), jeweils mit Julie Andrews. In Baden verkörpert 2017 Bettina Mönch ("The Producers") die Titelrolle.

(Text: hh)

Premiere:18.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Bühne
Theaterplatz 7
A-2500 Baden
+43 2252 22522
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Sa18.02.19:30 UhrPremiere
So19.02.15:00 Uhr
So26.02.15:00 Uhr
Fr03.03.19:30 Uhr
Do09.03.19:30 Uhr
Sa11.03.19:30 Uhr
So12.03.15:00 Uhr
Do16.03.19:30 Uhr
Sa18.03.19:30 Uhr
So19.03.15:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Parodie

Wie man Karriere macht, ohne sich anzustrengen

How to succeed in Business without really trying


Über 50 Jahre nach der deutschsprachigen Erstaufführung bringt die Volksoper die Komödie von Frank Loesser zurück nach Wien. Das Stück aus dem Jahr 1961 erlebte zwei Revivals am Broadway, gewann den Pulizer-Preis und insgesamt neun Tony Awards. Die Hauptrollen spielen Mathias Schlung, Lisa Antoni und Hausherr Robert Meyer.

(Text: hh)

Premiere:25.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Volksoper
Währinger Straße 78
A-1090 Wien
+43 (1) 514 44-3670
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Di21.02.19:00 UhrPreview
Do23.02.19:00 UhrPreview
Sa25.02.19:00 UhrPremiere
Di28.02.19:00 Uhr
So05.03.16:30 Uhr
Di07.03.19:00 Uhr
Do09.03.19:00 Uhr
Sa11.03.19:00 Uhr
Mi15.03.19:00 Uhr
Sa18.03.19:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Barricade

Aufstand in Paris


© Design: Christian Heredia / Foto: Rolf Franke
© Design: Christian Heredia / Foto: Rolf Franke
Eine neue Musicalversion eines bekannten und weltweit erfolgreichen Werkes wie Victor Hugos "Die Elenden" ist nicht verwerflich – gerade, wenn eine neue Perspektive erarbeitet werden soll, wie hier vorab angekündigt. Das vorliegende Resultat der Kammeroper Köln bleibt aber auf der ganzen Linie unbefriedigend.

(Text: Maik Frömmrich)

Premiere:05.11.2016
Rezensierte Vorstellung:05.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammeroper Köln
Rommerskirchener Str. 21
D-50259 Pulheim
+49 2238 95 603 10
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mf)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Eine neue Musicalversion von „Die Elenden“, die durch banale Texte, ein durchweg schlechtes Buch und eine amateurhafte Inszenierung zu einem unfreiwillig komischen Ereignis wird.

06.11.2016

 Leserbewertung
(6 Leser)


Ø 2.33 Sterne

 Termine
Do02.03.20:00 Uhr
Stadthalle (Wien)
Fr03.03.20:00 Uhr
Brucknerhaus (Linz)


Klassiker

The Sound of Music

My favorite Things


© Christina Canaval
© Christina Canaval
Der in Salzburg spielende Musical-Klassiker von Richard Rodgers (Musik), Oscar Hammerstein (Texte) sowie Howard Lindsay und Russel Crouse (Buch) aus dem Jahr 1959 steht seit 2011 mit Uwe Kröger ("Elisabeth") und aktuell Milica Jovanovic ("Love never dies") in den Hauptrollen im dortigen Landestheater auf die Bühne.

(Text: hh)

Premiere:23.10.2011


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Schwarzstraße 22
A-5020 Salzburg
+43 (0)662 / 87 15 12 - 222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 3.40 Sterne

 Termine
Sa04.03.19:00 Uhr
Sa08.04.19:00 Uhr
Sa15.04.19:00 Uhr
Mo01.05.19:00 Uhr
Sa06.05.19:00 Uhr
Sa13.05.19:00 Uhr
Do01.06.19:30 Uhr
Fr16.06.19:30 Uhr


Gala

Die Nacht der Musicals

Streifzug durch die Musicalwelt


© Asa Event GmbH
© Asa Event GmbH
Ob "Elisabeth" oder "Evita", "Cats" oder "König der Löwen". Die berühmten Themen der großen Musicals werden an einem Abend präsentiert.

(Text: ssc/Veranstalter)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
ASA Event GmbH

Tournee
07142/919660
Email
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(451 Leser)


Ø 2.30 Sterne

 Termine
Do09.03.20:00 Uhr
Stadthalle (Wien)
Fr10.03.20:00 Uhr
Congress (Salzburg)
Sa01.04.20:00 Uhr
Auditorium im Schloss (Grafenegg)


Drama

Ghost - Nachricht von Sam

I Can't Breathe


Sam wurde umgebracht und irrt nun als Geist herum, der versucht, seine Freundin Molly vor seinen Mordern zu beschützen. Das auf dem gleichnamigen Film (1990) basierende Stück von Dave Stewart, Glen Ballard und Bruce Joel Rubin aus dem Jahr 2011 kommt im März 2017 in Linz erstmals in deutscher Sprache zur Aufführung.

(Text: hh)

Premiere:18.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Am Volksgarten 1
A-4020 Linz
+43 707 611400
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Landestheater Linz (Adresse siehe oben)
Share |
 Termine
Fr17.03.19:30 UhrPreview
Musiktheater Volksgarten (Linz)
Sa18.03.19:30 UhrPremiere
Musiktheater Volksgarten (Linz)
Mo20.03.19:30 Uhr
Musiktheater Volksgarten (Linz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   STAATSTHEATER KASSEL: RAGTIME

   ALLGÄUER FREILICHTBÜHNE: 3 MUSKETIERE

   THEATER SCHWERIN: ANYTHING GOES

AMAZON.DE




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World



Warning: mysql_close(): 6 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web93/html/muz/index.php on line 801