Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )


Wettbewerb

Creators

Neue Musicals braucht das Land


© Schmidts Tivoli GmbH
© Schmidts Tivoli GmbH
Die zweite Auflage des vom Schmidt-Theater ins Leben gerufenen Musical-Wettbewerbs steht an. Bis Ende des Jahres 2016 konnten unveröffentlichte Stoffe eingereicht werden. Eine Jury wählte aus den ca. 70 Einsendungen die 10 Besten aus, die sich in den zwei Vorrunden mit kurzen Bühnensequenzen präsentieren können. Bis zu vier der Shows schaffen es ins Finale, wo je eine ca. ein-stündige Aufführung inszeniert wird.

(Text: mr)

Premiere:03.04.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schmidt Theater
Spielbudenplatz 24-25
D-20359 Hamburg
040/31778899
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Weitere Infos finden sich auf der Creators-Homepage
Share |
 Termine
Mo03.04.20:00 UhrPremiere
Mo01.05.20:00 Uhr


Gala

Die Nacht der Musicals

Streifzug durch die Musicalwelt


© Asa Event GmbH
© Asa Event GmbH
Ob \"Elisabeth\" oder \"Evita\", \"Cats\" oder \"König der Löwen\". Die berühmten Themen der großen Musicals werden an einem Abend präsentiert.

(Text: ssc/Veranstalter)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
ASA Event GmbH

Tournee
07142/919660
Email
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(454 Leser)


Ø 2.30 Sterne

 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
Theater (Itzehoe)


Krimi-Musical

Das Geheimnis des Edwin Drood

Mördersuche mit Zuschauerbeteiligung


© Falk von Traubenberg
© Falk von Traubenberg
Charles Dickens\' letzter Roman war bei seinem Tod noch unvollendet, so dass er die Auflösung des Kriminalfalls um den verschwundenen Edwin Drood mit ins Grab nahm. Rupert Holmes hat aus der Story ein 1985 uraufgeführtes Musical gemacht, bei dem die Zuschauer zum Ende jeder Vorstellung darüber abstimmen, wen sie für den Mörder halten.

(Text: mr)

Premiere:11.03.2017
Rezensierte Vorstellung:22.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater für Niedersachsen
Theaterstraße 6
D-31141 Hildesheim
05121/33164
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(agu)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Ein zu straffes Schauspiel schafft unnötige Distanz im Mitmach-stück. Das hervorragende Bühnenbild ist dafür ein echter Hingucker.

23.03.2017

 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Sa08.04.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Sa22.04.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Melancholische Komödie

Irma La Douce

Wa(h)re Liebe


© Engelsaal
© Engelsaal
Paris, in den 1950er Jahren - Als sich Student Nestor in das Freudenmädchen Irma verliebt, macht sich beim Gedanken an ihre Freier sehr schnell Eifersucht in ihm breit. Da kommt er auf die Idee, ein Alter Ego zu entwickeln, das Irma nur für Gespräche bezahlt, doch damit fangen die Probleme erst an...

(Text: mr)

Premiere:05.11.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
Fr07.04.15:00 Uhr
Do20.04.19:30 Uhr
Do11.05.19:30 Uhr


Komödie

Othello darf nicht platzen

Lend Me a Tenor!


© Manja Herrmann
© Manja Herrmann
Bei Shakespeares \"Othello\" steht eigentlich die Tragik im Vordergrund – nicht so jedoch in diesem aberwitzigen Musical, das den Opernbetrieb parodiert. Sehr kurzweilig von Ansgar Weigner mit hochklassigen Solisten inszeniert. Sehenswert!

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:18.03.2017
Rezensierte Vorstellung:18.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Am Alten Hafen 25
D-27568 Bremerhaven
+ 49 471 49001
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Stadttheater Bremerhaven (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Regisseur Ansgar Weigner gibt dem Affen gehörig Zucker und inszeniert eine boulevardeske Parodie auf den Opernbetrieb. Toller Spaß fürs Hausensemble und Michael Ernst als Othello-Einspringer!

18.03.2017

 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)
Sa01.04.19:30 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)
So09.04.15:00 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Udo-Lindenberg-Musical

Hinterm Horizont

Mädchen aus Ostberlin


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Die Ost-West-Story kommt relativ langatmig und immer noch ärgerlich klischeehaft in Westdeutschland an. Beim Umzug von Berlin nach Hamburg wurde leider die Chance vertan, die Schwächen des Udo-Lindenberg-Musicals auszumerzen oder zumindest zu reduzieren. Doch die Hamburger Produktion kann mit einer tadellosen Besetzung und einer Band, die es richtig gut krachen lässt, für sich einnehmen.

(Text: mr)

Premiere:10.11.2016
Dernière:29.10.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Operettenhaus
Spielbudenplatz 1
D-20359 Hamburg
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die immer noch arg klischeehafte Ost-West-Romanze kommt streckenweise sehr langatmig daher. Größtes Ärgernis zur Hamburg-Premiere ist die miserable Ton-Abmischung.

10.11.2016

 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
Fr31.03.19:30 Uhr
Sa01.04.14:30 Uhr
Sa01.04.19:30 Uhr
So02.04.14:30 Uhr
So02.04.19:30 Uhr
Di04.04.18:30 Uhr
Mi05.04.18:30 Uhr
Do06.04.19:30 Uhr
Fr07.04.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Die große Freiheit

Eine musikalische Sehnsucht


© Martina Denkert
© Martina Denkert
Im Jahr 2022 touren Jonny und Rolf wie schon seit vielen Jahren als Entertainer-Duo auf einem Kreuzfahrtschiff. Doch nicht nur das Klima hat sich verändert, auch der Geschmack des Publikums. Und so bleibt ihnen nichts anderes übrig, als eine attraktive junge Dame in ihr Programm zu integrieren, durch die plötzlich alles anders wird... Dietmar Löffler, der u.a. bereits in den Kammerspielen \"Pasta e Basta\" entwickelt hat, schrieb und inszenierte diesen neuen Liederabend.

(Text: mr)

Premiere:28.05.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Das Schiff
Nikolaifleet / Holzbrücke 2
D-20459 Hamburg
040/69650580
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
Do13.04.19:30 Uhr
Fr14.04.19:30 Uhr
Mi07.06.19:30 Uhr
Fr09.06.19:30 Uhr


Comedy-Musical

Spamalot

Wann geht\'s hier wieder mal um mich?


© Thomas Holz
© Thomas Holz
Bisher standen in dem kleinen Bremer Off-Theater selbst entwickelte Compilation-Revuen auf dem Spielplan, jetzt nimmt sich das Fritz-Team zum ersten Mal ein bereits weltweit erfolgreiches Buch-Musical vor: Das Comedy-Musical der britischen Truppe \"Monty Python\" persifliert mit viel schwarzem Humor König Artus\' Suche nach dem Heiligen Gral.

(Text: mr)

Premiere:30.09.2016
Dernière:01.04.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Fritz
Herdentorsteinweg 39
D-28195 Bremen
+49 421 6391713
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
Fr31.03.20:00 Uhr
Sa01.04.20:00 UhrDernière


Generationen-Komödie

Ich war noch niemals in New York (2017)

Alles im Griff auf dem sinkenden Schiff


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Das Stück mit der Musik von Udo Jürgens kommt Anfang 2017 nach Hamburg zurück, wo es 2007 uraufgeführt wurde und bis 2010 zu sehen war. Die Stage-Eigenproduktion machte danach Station in Wien, Stuttgart, Tokio, Zürich, Oberhausen und ging zuletzt auf Tour.

(Text: hh)

Premiere:19.01.2017
Dernière:03.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater an der Elbe
Norderelbstraße 8
D-20457 Hamburg
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
Fr31.03.19:30 Uhr
Sa01.04.14:30 Uhr
Sa01.04.19:30 Uhr
So02.04.14:30 Uhr
So02.04.19:30 Uhr
Mo03.04.18:30 Uhr
Mi05.04.19:00 Uhr
Do06.04.19:30 Uhr
Fr07.04.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Löwig

Der König der Löwen

Der ewige Kreis


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Die Filmadaption erzählt die Geschichte des Löwenjungen Simba hin zum \"König der Löwen\". Regisseurin Julie Taymor zeichnet auch verantwortlich für die Kostüme und arbeitet hier verstärkt mit Elementen des Puppenspiels.

(Text: agu)

Premiere:02.12.2001


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im Hafen
Norderelbstraße 6
D-20457 Hamburg
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(235 Leser)


Ø 3.92 Sterne

 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Fr31.03.20:00 Uhr
Sa01.04.15:00 Uhr
Sa01.04.20:00 Uhr
So02.04.14:00 Uhr
So02.04.19:00 Uhr
Di04.04.18:30 Uhr
Mi05.04.18:30 Uhr
Do06.04.20:00 Uhr
Fr07.04.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


St.Pauli-Musical

Heiße Ecke

Ein Kiezical


© Oliver Fantitsch
© Oliver Fantitsch
Musicalimbiss: An der \"Heissen Ecke\" gibt\'s reelle Kost zum kleinen Preis. Manchmal etwas zu hausgemacht, dafür aber immer schnell, scharf gewürzt und freundlich serviert. Guten Appetit! Am 15.03.2016 ging bereits die 3.500ste Vorstellung des Dauerbrenners über die Bühne.

(Text: Jan-M. Studt)

Premiere:17.09.2003
Rezensierte Vorstellung:01.01.2009


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schmidts Tivoli
Spielbudenplatz 27-28
D-20359 Hamburg
040 / 31 77 88 99
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Schmidts Tivoli Hamburg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(js)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Einmal Pommes mit Majo!

11.08.2009

 Leserbewertung
(106 Leser)


Ø 4.38 Sterne

 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Schmidts Tivoli (Hamburg)
Fr31.03.20:00 Uhr
Schmidts Tivoli (Hamburg)
Sa01.04.15:00 Uhr
Schmidts Tivoli (Hamburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


70er-Revue

Hossa oder als Robert Lembke nicht kam

Flower Power und Pril-Blumen


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
Was tun, wenn der Fernseher streikt? Familie Wöhlermann greift zur Selbsthilfe und macht ihr eigenes Fernsehprogramm. Die 1970er Jahre leben auf.

(Text: rj)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theaterschiff
Tiefer 104, Anleger 4
D-28195 Bremen
+49 421 7908600
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 4.67 Sterne

 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Fr31.03.17:00 Uhr
Fr31.03.20:00 Uhr
Sa01.04.17:00 Uhr
Sa01.04.20:00 Uhr
Fr07.04.20:00 Uhr
Sa08.04.20:00 Uhr
So09.04.18:00 Uhr
Do13.04.20:00 Uhr
Sa15.04.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Die Königs vom Kiez

Der Kiez hält zusammen


© Oliver Fantitsch
© Oliver Fantitsch
Wer eine Inszenierung des Schmidt Theaters besucht, muss sich auf einen ehrlichen und sehr direkten Humor einlassen können. Familientauglich ist sicherlich etwas anderes, aber darauf erhebt das Schmidts auch keinen Anspruch. Das gilt auch und insbesondere für \"Die Königs vom Kiez\". Corny Littmann inszeniert die überdrehte Geschichte rund um die Familie des \"Käptn König\" am Spielbudenplatz.

(Text: Andreas Gundelach)

Premiere:06.09.2013
Rezensierte Vorstellung:09.10.2014


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schmidt Theater
Spielbudenplatz 24-25
D-20359 Hamburg
040/31778899
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(agu)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Bewährter Schmidts-Humor mit gutem Timing und präzisen Pointen.

10.10.2014

 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Fr31.03.20:00 Uhr
Sa01.04.20:00 Uhr
Di04.04.20:00 Uhr
Mi05.04.19:00 Uhr
Do06.04.20:00 Uhr
Fr07.04.20:00 Uhr
Sa08.04.20:00 Uhr


Disney-Spektakel

Aladdin

Arabische Nächte


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Das glitzernde und bunte Disney-Musical bietet einiges fürs Auge, aber die dünne Geschichte fesselt das Publikum nicht wirklich. Doch Dschinni sei Dank – der Flaschengeist ist eine wahre Absahnerrolle, die für viel gute Stimmung im Saal sorgt...

(Text: mr)

Premiere:06.12.2015
Rezensierte Vorstellung:05.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Neue Flora
Stresemannstrasse 159 a
D-20769 Hamburg
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die Performance des Flaschengeistes rettet den Abend in einem mittelmäßigen Musical, das versucht mit viel Glitzer die Schwachstellen zu verdecken.

06.12.2015

 Leserbewertung
(11 Leser)


Ø 3.55 Sterne

 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Fr31.03.20:00 Uhr
Sa01.04.15:00 Uhr
Sa01.04.20:00 Uhr
So02.04.14:00 Uhr
So02.04.19:00 Uhr
Di04.04.18:30 Uhr
Mi05.04.18:30 Uhr
Do06.04.20:00 Uhr
Fr07.04.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Sekretärinnen

Tippse oder Teamassistentin?


© Bo Lahola
© Bo Lahola
Der erfolgreichste Wittenbrink-Liederabend - seit der Uraufführung 1995 am Deutschen Schauspielhaus lassen die Sekretärinnen in ihrem Großraumbüro landauf, landab das Publikum an ihrem Alltag teilhaben. Zum 20. Geburtstag kehrt das Stück zurück nach Hamburg. 2017 geht die Produktion der Kammerspiele auf Tour.

(Text: mr)

Premiere:25.07.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammerspiele
Hartungstraße 9-11
D-20146 Hamburg
0800/4133440
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Harburger Theater (Hamburg)
Fr31.03.20:00 Uhr
Harburger Theater (Hamburg)
Sa01.04.20:00 Uhr
Harburger Theater (Hamburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Uraufführung

Gabi Mut

Vom Leben geschlagert


© Oliver Fantitsch
© Oliver Fantitsch
Es ist schon eine gewöhnungsbedürftige Mischung, die das Schmidt-Team da auffährt. Ausgerechnet in den Häusern, in denen ansonsten Volkstheater – gerne mit zünftigem Humor – auf dem Programm steht, kommt plötzlich ein kleines Stück daher, das mit der Stasi-Mitarbeit in der DDR ein politisches Thema in den Mittelpunkt stellt. Ist mehr als 25 Jahre nach der Wiedervereinigung langsam die Zeit dafür reif, auch dieses Thema ins Boulevard-Theater zu bringen?

(Text: mr)

Premiere:12.05.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schmidtchen
Spielbudenplatz
D-20359 Hamburg
040/31778899
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Schmidtchen Hamburg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Kathi Damerow spielt hinreißend in einem Stück über eine Anti-Heldin, das für Schmidt-Verhältnisse überraschend viel subtilen Humor beinhaltet.

13.05.2016

 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Schmidtchen (Hamburg)
Fr31.03.20:00 Uhr
Schmidtchen (Hamburg)
Sa01.04.20:00 Uhr
Schmidtchen (Hamburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Uraufführung

Forever Young

Seltsame Geschehnisse in einer Beautyfarm


© Delphi Showpalast
© Delphi Showpalast
Nach altbekanntem Prinzip geht es weiter im Delphi Showpalast: Eine leicht-bekömmliche komödiantische Handlung dient als Gerüst für bekannte Hits der letzten Jahrzehnte. Die neue Produktion spielt in einer Beautyfarm, die ein Geheimnis birgt. Mit von der Partie ist erneut DSDS-Gewinner Mehrzad Marashi.

(Text: mr)

Premiere:09.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Delphi Showpalast
Eimsbütteler Chaussee 5
D-20259 Hamburg
040/ 4318 600
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Fr31.03.20:00 Uhr
Sa01.04.20:00 Uhr


Musikalische Komödie

Doch lieber Single

Kann eine Paartherapie Spaß machen?


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
Gabi und Frank sowie Wolfgang und Vera suchen die Hilfe von Paartherapeut Rüdiger - aus unterschiedlichen Beweggründen. Und Rüdiger versucht den Paaren bei der Lösung mit Tanz- und Gesangstherapie zuhilfe zu kommen - zu bekannten Songs von Marius Müller-Westernhagen, Falco, Dalida u.v.m.

(Text: mr)

Premiere:19.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theaterschiff
Tiefer 104, Anleger 4
D-28195 Bremen
+49 421 7908600
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Theaterschiff (Bremen)
Fr31.03.17:00 Uhr
Theaterschiff (Bremen)
Fr31.03.20:00 Uhr
Theaterschiff (Bremen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rock-Oratorium

Luther! - Rebell wider Willen

Ich habe nicht umsonst gelebt....


© Landesbühne Nord
© Landesbühne Nord
Die Landesbühne Nord bringt das 2013 in Eisenach uraufgeführte Musical über den Reformator im Jubiläumsjahr 2017 in zahlreiche Kirchen des Spielgebiets. Komponist und Librettistin haben das Stück dafür in die Dramaturgie eines Oratoriums gebracht. Zum Ensemble gehört der Original-Luther-Darsteller der Eisenacher Produktion, Matthias Jahrmärker.

(Text: mr)

Premiere:21.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landesbühne Nord
Virchowstrasse 42-44
D-26382 Wilhelmshaven
04421/940115
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
Der VVK für die Vorstellungen in der Christus- und Garnisonkirche Wilhelmshaven läuft über die Homepage der Landesbühne Nord.

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do30.03.20:00 Uhr
Neue Kirche (Emden)
Sa01.04.18:00 Uhr
Erlöserkirche (Papenburg)
Fr07.04.19:30 Uhr
Ev. Inselkirche (Norderney)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

My Fair Lady

Es grünt so grün


© Engelsaal
© Engelsaal
Auf der winzigen Bühne des Hamburger Engelsaals kommt eine Neu-Inszenierung des Klassikers von Loewe und Lerner zur Aufführung - dem Repertoire des Hauses gemäß wird das Stück hier als Operette angekündigt. Gezeigt wird eine in Hamburg spielende Fassung.

(Text: mr)

Premiere:18.02.2010


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr31.03.19:30 Uhr
Fr21.04.19:30 Uhr
Fr12.05.19:30 Uhr


Junk Opera

Shockheaded Peter

Pauline verbrennt


Der Struwwelpeter und seine \'Kollegen\' bekommen in dem 1845 erschienenen Buch heftige Strafen dafür, dass sie nicht auf ihre Eltern hören. Der Erfolg dank der radikalen Wendungen sorgte dafür, dass einige Begriffe wie der \'Suppenkasper\' oder \'Hans-guck-in-die-Luft\' ins allgemeine Sprachgut übergingen... Die Tiger Lilies haben aus der literarischen Vorlage ein musikalisches Theaterstück gemacht, in dem auf einige der Kinder ein noch härteres Schicksal als im Buch wartet.

(Text: mr)

Premiere:11.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Deutsches Theater
Theaterplatz 11
D-37073 Göttingen
0551/496911
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr31.03.19:45 Uhr
Mi19.04.19:45 Uhr
Mo24.04.19:45 Uhr
Do27.04.19:45 Uhr
Fr12.05.19:45 Uhr
Sa10.06.19:45 Uhr


Komödie

The Full Monty - Ganz oder gar nicht

Der Abend der Wahrheit


© Olaf Struck
© Olaf Struck
Jerry und seine Kumpel sind frustriert. Die Jobs im geschlossenen Stahlwerk sind futsch, und damit auch das Selbstwertgefühl und das nötige Kleingeld im Portemonnaie. Als ihre Frauen wegen einer Men-Strip-Gruppe völlig aus dem Häuschen sind, planen die Männer es den Chippendales nachzumachen - nur ohne deren Anmut und Waschbrettbäuche...

(Text: mr)

Premiere:02.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schauspielhaus
Holtenauer Straße 103
D-24105 Kiel
+49 431 95095
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr31.03.20:00 Uhrausverk.
Do06.04.20:00 Uhr
Fr07.04.20:00 Uhrausverk.
Sa29.04.20:00 Uhrausverk.
Mi10.05.20:00 Uhrausverk.
Do29.06.20:00 Uhrausverk.
Fr14.07.20:00 Uhrausverk.


Uraufführung

Ein Traumschiff der Liebe

Das Kreuzfahrt-Musical


© Engelsaal
© Engelsaal
Die \"MS Hamburg\" kreuzt durch die Ägäis. Doch der Alltag der luxussuchenden und fernwehkranken Gästeschar wird plötzlich auf den Kopf gestellt, als zwei Flüchtlinge aus Syrien aus ihrem Schlauchboot gerettet werden... Zweite eigene Musicalproduktion des auf Operetten und Revuen spezialisierten Privattheaters.

(Text: mr)

Premiere:10.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa01.04.15:00 Uhr
Do27.04.19:30 Uhr
So07.05.15:00 Uhr
Mo05.06.18:00 Uhr


Kammermusical

Unfassbar nah

Closer Than Ever


© Clemens Heidrich
© Clemens Heidrich
Ohne durchgehenden Handlungsstrang erzählt die Musical-Revue von David Shire, Richard Maltby Jr. und Steven Scott Smith Geschichten über ganz unterschiedliche Personen, die doch alle nur die unbedingte Nähe zu der einen richtigen Person suchen.

(Text: mr)

Premiere:05.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater für Niedersachsen
Theaterstraße 6
D-31141 Hildesheim
05121/33164
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die Darsteller und besonders der musikalische Leiter setzen einige melodiöse Highlights, doch auf Dauer wird die balladenlastige buchlose Revue langatmig.

04.03.2017

 Termine
Sa01.04.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)
Fr07.04.19:30 Uhr
Stadttheater (Hildesheim)


Komödie

Non(n)sens

Himmlische Töchter


© Engelsaal
© Engelsaal
Die Nonnen sind los! Das viel gespielte Musical von Dan Goggin über fünf Ordensschwestern, die mit einer Show Geld für die Bestattung ihrer verstorbenen Schwestern auftreiben wollen, ist nun auch in Hamburg zu sehen.

(Text: mr)

Premiere:02.06.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa01.04.19:30 Uhr
So23.04.15:00 Uhr
Fr05.05.19:30 Uhr


Liederabend

Leonard Cohen

I\'m a Hotel - Songs of Love and Hate


© Kerstin Schomburg
© Kerstin Schomburg
Pit Holzwarth, der in Lübeck bereits Musiktheater-Abende über Rio Reiser oder Edith Piaf auf die Bühne gebracht hat, verarbeitet in dieser Uraufführung Songs von Leonard Cohen. Laut Ankündigung soll es ein Liederabend über Glück und Melancholie des Abschieds werden.

(Text: mr)

Premiere:05.06.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Beckergrube 16
D-23552 Lübeck
0451/399600
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater Lübeck (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa01.04.20:00 Uhr
Kammerspiele (Lübeck)
Sa27.05.20:00 Uhr
Kammerspiele (Lübeck)
Fr16.06.20:00 Uhr
Kammerspiele (Lübeck)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Uraufführung

Silver Ladies

Das Dauerwellen-Musical


© Engelsaal
© Engelsaal
Bisher standen im Engelsaal ausschließlich Werke auf dem Spielplan, deren Lieder mehrere Jahrzehnte alt sind. Nun kommt es in dem kleinen Theater zum ersten Mal zu einer Uraufführung mit neu geschriebener Musik. Erzählt wird die Geschichte von Friseursalon-Inhaberin Evelin und ihren Stammkundinnen Hannelore und Irmgard, die sich nach einer Kündigung des Hausbesitzers etwas einfallen lassen müssen.

(Text: mr)

Premiere:04.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So02.04.15:00 Uhr
Fr28.04.19:30 Uhr
Sa13.05.19:30 Uhr


Biografical

Édith Piaf

Non, je ne regrette rien!


© Heiko Sandelmann
© Heiko Sandelmann
Edith Piaf gilt heute als DIE französische Chanson-Sängerin. Da ihr Leben voller Exzesse war und einer Achterbahnfahrt ähnelte, gibt es eine ganze Reihe von Bühnenstücken, die sich der Biografie des \"Spatzen von Paris\" nähern. Das Stadttheater Bremerhaven zeigt als Uraufführung die Version von Ingo Putz.

(Text: kw)

Premiere:18.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Am Alten Hafen 25
D-27568 Bremerhaven
+ 49 471 49001
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Stadttheater Bremerhaven (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So02.04.15:00 Uhrausverkauft
Großes Haus (Bremerhaven)
Fr28.04.19:30 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)
So30.04.19:30 Uhr
Großes Haus (Bremerhaven)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Schwarze Komödie

The Addams Family

Wednesday wächst heran


© Jörg Landsberg
© Jörg Landsberg
Am Broadway war dem Musical über die skurrile Familie Addams, die dank Cartoons und Filmen Weltberühmtheit erlangt hat, nur wenig Erfolg beschieden. In Deutschland mausert es sich langsam aber sicher zu einem Hit in regionalen Produktionen.

(Text: mr)

Premiere:11.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Domhof 10/11
D-49074 Osnabrück
0541/7600076
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So02.04.15:00 Uhr
Do06.04.19:30 Uhr
Fr07.04.19:30 Uhr
Do20.04.19:30 Uhr
Sa22.04.19:30 Uhr
So07.05.15:00 Uhr
Di16.05.19:30 Uhr
Mi24.05.19:30 Uhr
So11.06.19:30 Uhr


Musikalisches Schauspiel

Mass

Ein gemeinschaftliches Erlebnis


Leonard Bernstein hat gemeinsam mit Stephen Schwartz als Co-Texter ein musikalisches Theaterstück über eine katholische Messe geschrieben. Priester und Gemeinde zelebrieren die Messe gemeinsam, machen dabei jedoch eine tiefe Glaubenskrise durch: Muss man angesichts all des Leids auf der Welt nicht mit Gott hadern? Die Aufführungen finden in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln statt.

(Text: mr)

Premiere:17.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Beckergrube 16
D-23552 Lübeck
0451/399600
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So02.04.16:00 Uhr
So30.04.18:00 Uhr
Sa20.05.19:30 Uhr
Do22.06.19:30 Uhr
Sa08.07.19:30 Uhr


Shockheaded Peter
Bully Boys

So, 02.04.
17:00 Uhr

Schauspielhaus
Hannover


Servus Peter
Ich zähle täglich meine Sorgen

So, 02.04.
18:00 Uhr

Harzlandhalle
Ilsenburg


Riders on the Storm
Alles oder nichts

So, 02.04.
18:30 Uhr

Kammerspiele
Lübeck


Spatz und Engel
(K)ein Leben in rosa

So, 02.04.
18:00 Uhr
ausverk,

Oper
Kiel


All You Need Is Love - Das Beatles-Musical
Wie aus Pilzköpfen Weltstars wurden

So, 02.04.
19:00 Uhr

Theater am Aegi
Hannover


Massachusetts
Das Bee Gees Musical

So, 02.04.
19:00 Uhr

Forum Alte Werft
Papenburg


Cabaret
Willkommen, Bienvenue, Welcome!

So, 02.04.
19:00 Uhr

Stadttheater
Hildesheim


Auf alten Pfannen lernt man kochen
Die Möglichkeit einer unmöglichen Beziehung

So, 02.04.
19:00 Uhr

Altonaer Theater
Hamburg


Happy Horror Club
A Rocking Musical

Fr, 07.04.
20:00 Uhr
Premiere

Delphi Showpalast
Hamburg


Elvis - Das Musical
Love me tender

Mi, 05.04.
20:00 Uhr

Theater am Aegi
Hannover


Ein Festival der Liebe
Tränen lügen nicht

Do, 06.04.
19:30 Uhr

Engelsaal
Hamburg


Sunset Boulevard
Fühl, was meine Seele spricht

Do, 06.04.
19:30 Uhr

Theater
Lübeck


Candide
Make Our Garden Grow

Fr, 07.04.
19:30 Uhr

Opernhaus
Hannover


Sweeney Todd
The Demon Barber of Fleet Street

Fr, 07.04.
19:30 Uhr

Staatstheater
Oldenburg


Sehnsucht nach dem Hafen
Ist der Ehehafen ein Trockendock?

Fr, 07.04.
20:15 Uhr

HafenRevueTheater
Bremen


Merci Chérie
Mitten im Leben

Fr, 07.04.
20:00 Uhr

Lindenhalle
Wolfenbüttel


Viva La Diva
Lulu Mimeuse ist zurück

Fr, 07.04.
20:00 Uhr

Theater
Lüneburg


Schwitzende Männer im Schuhgeschäft
Wann ist ein Mann ein Mann?

Sa, 08.04.
20:00 Uhr

Theater im Werftpark
Kiel


Moderne Hafenzeiten
FlowerPower und kapitalistische Pläne

Sa, 08.04.
20:15 Uhr

HafenRevueTheater
Bremen


Tell Me On a Sunday
Spar dein Mitleid dir auf

Sa, 08.04.
20:00 Uhr

Theater
Lüneburg


West Side Story
Ein Bandenkrieg fordert Opfer

Sa, 08.04.
19:30 Uhr

Stadttheater
Rendsburg


In der Bar \'Zum Krokodil\'
Die erste Boygroup der Welt

So, 09.04.
16:00 Uhr

Theater
Lübeck


Avenue Q
Was fängt man an mit einem Abschluss als Kuwi?

So, 09.04.
19:00 Uhr

Stadttheater
Hildesheim


90s Diaries
Als die Feelings noch voll deep waren

So, 09.04.
19:00 Uhr

Schmidtchen
Hamburg


Ganz Paris träumt von der Liebe
Auf den Grand Boulevards...

Di, 11.04.
19:30 Uhr

Engelsaal
Hamburg


Evita
Endlich frei sein

Di, 11.04.
19:30 Uhr

Oper
Kiel


Komm ein bisschen mit nach Italien
Die goldenen 50er.....

Mi, 12.04.
19:30 Uhr

Engelsaal
Hamburg


Beat-Club
Mit dem Zeitgeist gehen

Mi, 12.04.
19:30 Uhr

Fritz
Bremen


Tina The Rock Legend
Break Every Rule

Mi, 12.04.
20:00 Uhr

Musicaltheater am Richtweg
Bremen


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   THEATER NORDHAUSEN: DRACULA

   

AMAZON.DE




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World